E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Facebook Login mit Google

Scheidungsrecht

Scheidungsrecht-Themen

Versorgungsausgleich

  • Der Versorgungsausgleich berücksichtigt alle Versorgungen, die Sie durch Berufstätigkeit oder Vermögen erworben oder aufrecht erhalten haben.
  • Leistungen mit Entschädigungscharakter sind nicht ausgleichsfähig.
  • Aufgeteilt werden nur die Versorgungsanrechte, die Sie und Ihr Ehepartner in der Ehezeit erworben oder aufrecht erhalten haben.
  • Der Ausgleichswert entspricht bei Anrechten der gesetzlichen Rentenversicherung genau der Hälfte des Ehezeitanteils.
  • Die Entscheidung über den Versorgungsausgleich trifft das Familiengericht.

Antworten zum Thema Scheidungsrecht

Antworten 1-10 von 15
Rechtsanwalt Reinhard Otto
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrter Herr RA Otto, ich benötige heute einen qualifizierten, fachlichen Rat für mich. Hier kurz die aktuelle Sachlage, incl. der notwendigen Historie: Meine Frau (56, Pharma-Manager) und ich (64, Freelancer und Ex-Journalist) sind seit 1983 verheiratet und leben seit 11/2017 getrennt - …
» weiterlesen
08.10.2018
Rechtsanwalt Stefan Steininger
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
wir sind seit über 20 Jahren geschieden. 2011 haben wir vom Amtsgericht Post erhalten, um den Versorgungsausgleich festzustellen. Wir haben beide mitgeteilt, dass wir auf gegenseitigen Versorgungsausgleich verzichten möchten...
» weiterlesen
15.05.2016
Rechtsanwalt Reinhard Otto
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich bin vorzeitig pensionierte Beamtin und meine Regelaltersgrenze wäre der 01. 07. 2019. Durch Ehescheidung habe ich lt. Beschluss des Amtsgerichts 524,00 Euro bei der Dt. Rentenversicherung Bund auszugleichen...
» weiterlesen
29.02.2016
Rechtsanwalt Reinhard Otto
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrter Herr Otto, ich lebe mit meinem Ehepartner seit unserer Heirat (02. 04. 2012) in einer Zugewinngemeinschaft, es gibt keinen Ehevertrag oder eine andere gemeinsam geschlossene Regelung...
» weiterlesen
24.09.2015
Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Als Anfangsvermögen brachte ich zwei Eigentumswohnungen in die Ehe ein, jetzt leben wir in Scheidung, kein Ehevertrag. 1. ) Zählen die Mieteinnahmen während der Ehe als Zugewinn, oder gehen die gesamten Mieteinnahmen in mein eigenes Anfangsvermögen ein? 2...
» weiterlesen
19.03.2015
Rechtsanwalt Oliver Wöhler
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit April 2014 geschieden. Unser Kind wird von Vater und Mutter im Wechselmodell 50/50 betreut. Unterhalt zahlen wir uns keinen. Größere Anschaffungen (Klassenfahrten, Bekleidung) teilen wir 50/50...
» weiterlesen
16.03.2015
Rechtsanwalt Robert Weber
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Guten Tag Herr Weber, Sie hatten mir am 11/12. 08. 14 schon einmal geholfen bei der Überprüfung der Rechnung meiner Scheidungsanwältin. Jetzt hat das Amtsgericht den Streitwert festgelegt und der ist niedriger, als derjenige, den meine Anwältin seinerzeit als Berechnungsgrundlage genommen hat...
» weiterlesen
01.10.2014
Rechtsanwalt Hans-Georg Schiessl
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Georg Schiessl
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann ist im September letzten Jahres aus unserer gemeinsamen Wohnung zu seinen Eltern gezogen. Er hat nur das Nötigste (Kleidung) mitgenommen. Andere Eigentümer wie zb...
» weiterlesen
21.05.2014
Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann ist im September letzten Jahres aus unserer gemeinsamen Wohnung zu seinen Eltern gezogen. Er hat nur das Nötigste (Kleidung) mitgenommen. Andere Eigentümer wie zb...
» weiterlesen
04.06.2014
Rechtsanwalt Oliver Wöhler
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich plane zusammen mit meiner Frau den Erwerb einer zu vermietenden Eigentumswohnung. Wir leben derzeit getrennt, mein Wohnsitz befindet sich im nicht-EU Ausland...
» weiterlesen
20.02.2014

Sie haben eine Frage zum Thema Scheidungsrecht? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

» Hier finden Sie alle Experten zu diesem Thema

Fachartikel zum Thema Scheidungsrecht

Fachartikel 1-2 von 2
Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Rechtsanwalt Andreas Schwartmann

Sie haben eine Frage zum Thema Scheidungsrecht? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

» Hier finden Sie alle Experten zu diesem Thema