E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Facebook Login mit Google
Sicherer Server
Mehr Infos
Kundenservice: 0761 21 609 789-0
Angebot unverbindlich einholen
Angebot unverbindlich einholen
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 13.413 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier
Zahlungsarten
Zahlungsarten: Sofort, PayPal, VISA, MasterCard, Vorkasse
Fragen?
Rufen Sie uns an!
Mo - Fr 9:00 bis 18:00 Uhr:
0761 21 609 789-0

Oder schicken Sie uns eine E-Mail an
kundenservice@yourxpert.de

» Kundenservice / Häufige Fragen

AGB prüfen lassen

AGB prüfen lassen

Sie haben bereits AGB, sind sich aber nicht sicher ob diese noch aktuell und rechtssicher sind? Einer der häufigsten Ursachen für Abmahnungen sind fehlerhaft erstellte oder nicht mehr aktuelle Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Gehen Sie auf Nummer sicher: Lassen Sie Ihre AGB und Rechtstexte (z.B. Datenschutzerklärung, Widerrufsbelehrung und Impressum) von einem Anwalt auf Rechtssicherheit prüfen und beugen Sie somit Abmahnungen und Schadensersatzforderungen vor!

  • Sofort

    Ein Rechtsanwalt übernimmt die Überprüfung Ihrer AGB und Sie erhalten das Prüfergebnis sowie die aktualisierten Rechtstexte!

  • Rechts- und abmahnsicher

    Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden von zertifizierten Rechtsanwälten des ZDF-WISO Testsiegers yourXpert überprüft und rechtssicher angepasst.

  • Preisgünstig

    Die Überprüfung Ihrer AGB durch Anwälte bei yourXpert ist preisgünstig und unkompliziert.

  • Datensicherheit

    Wir nehmen Datensicherheit ernst! Alle Informationen werden beim Upload mit SSL (Secure Socket Layer) geschützt und wir geben Ihre persönlichen Daten NICHT an Dritte weiter.

  • Kostenlose Rückfragen
    Bei Unklarheiten steht Ihnen unsere kostenlose Rückfrage-Möglichkeit zur Verfügung!

  • Laufende Überwachung und Aktualisierung Ihrer AGB inkl. Haftungsübernahme

    Durch eine optionale Hinzubuchung unseres AGB-Update-Service werden Sie von unseren Rechtsanwälten über Gesetzesänderungen, die Ihr Geschäftsmodell betreffen, informiert und erhalten neue rechtssichere Formulierungen. Selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme.

Leistungsumfang

Enthaltene Leistungen
Prüfung und Aktualisierung Ihrer AGB durch einen spezialisierten Anwalt unter Berücksichtigung der gültigen Gesetzeslage.
Kostenlose Beantwortung von zwei Rückfragen nach Prüfung und Aktualisierung der AGB.
OPTIONAL: Prüfung oder Erstellung weiterer Rechtstexte wie Impressum, Widerrufs- / Rücknahmebelehrung sowie Datenschutzerklärung.

So einfach funktioniert's: AGB prüfen

1. Auftrag einstellen

  • Online Auftrag auf yourXpert einstellen

  • Geschäftsmodell beschreiben

  • Vorhandene AGB hochladen

  • URL Ihrer Website mitteilen

2. Kontaktdaten angeben

  • E-Mail-Adresse zur Beantwortung Ihrer Anfrage angeben.

  • Kontaktaufnahme mit Ihnen durch den Experten.

3. Zahlungsmodalität auswählen

  • Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte (VISA, Mastercard), Vorkasse

4. Prüfung der AGB durch einen yourXpert-Anwalt

  • Bearbeitungszeit: je nach gesetzter Frist.

5. Rückfragen inklusive

  • Gerne beantwortet Ihnen Ihr Anwalt bis zu zwei schriftliche Rückfragen.

Angebot unverbindlich einholen

AGB überprüfen lassen - vom Rechtsanwalt

Nicht selten kopieren Geschäftstreibende ihre AGB von Konkurrenten, dieses Vorgehen ist jedoch alles andere als ratsam. Denn während individuelle und somit geschützte Inhalte für den Laien schwer zu erkennen sind, ist es für Abmahninstitutionen umso einfacher, die Kopien aufzuspüren.

Es ist dringend abzuraten, selbst erstellte AGB ohne rechtliche Überprüfung zu verwenden. Fehlerhafte Formulierungen können zu Missverständnissen mit den Kunden führen und ggf. ist der Wortlaut der AGB nicht einmal zulässig. Auch das Einbeziehen der AGB in den Vertrag kann bei Eigenerstellung Schwierigkeiten bereiten und wird in manchen Fällen vergessen. Dies hat zur Folge, dass die AGB nicht Gegenstand des Vertrags sind.

Wenn es lange zurück liegt, dass Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) erstellt wurden oder Sie selbst die AGB erstellt haben, sollten Sie Ihre AGB von einem unserer zertifizierten Rechtsanwälte prüfen lassen. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass sich Fehler und veraltete Paragraphen darin finden, ist hoch und kann teure Abmahnungen und Schadensersatzforderungen zur Folge haben.

Wenden Sie sich deshalb rechtzeitig an einen der qualifizierten Rechtsanwälte, die Ihnen auf yourXpert zur Verfügung stehen. Hier sind Ihre AGB in den besten Händen und werden zu einem fairen Festpreis rechts- und abmahnsicher aktualisiert. Dabei prüft und ergänzt der Rechtsanwalt Ihre AGB um alle erforderlichen Klauseln und stellt sicher, dass die AGB der aktuellen Rechtslage entsprechen.

Auf yourXpert ist nicht nur die Prüfung deutschsprachiger AGB möglich, es stehen Ihnen auch Experten für englischsprachige AGB zur Verfügung.

AGB Update-Service - Aktuelle und rechtssichere AGB zu jedem Zeitpunkt

Sie wollen sicherstellen, dass Ihre AGB auch in 12 oder 24 Monaten nach Erstellung aktuell und somit rechtssicher sind? Durch unseren AGB Update-Service entsprechen Ihre AGB zu jedem Zeitpunkt der aktuellen Rechtslage!

Der Online-Handel (E-Commerce) ist einer der am meisten betroffenen Unternehmenszweige wenn es um Gesetzesneuerungen und -änderungen geht. Doch auch andere Geschäftsmodelle und Branchen sind von ständig fortschreibender Rechtsprechung und schädigenden Abmahnwellen betroffen.

Ein Muss für jeden Unternehmer heute seine AGB rechts- und abmahnsicher zu halten.

Mit Hilfe des AGB Update-Service entsprechen Ihre AGB zu jedem Zeitpunkt der aktuellen Rechtslage! Gegen ein preisgünstiges Pauschalhonorar werden Sie von Ihrem Anwalt über aktuelle Gesetzesänderungen, Urteile und Abmahnwellen informiert. Sind Anpassungen Ihrer AGB erforderlich erhalten Sie rechtssichere Muster- und Formulierungsvorschläge. Durch eine laufende Überwachung Ihrer AGB bleiben Sie anhaltend gegen Abmahnungen geschützt. Für alle Leistungen des AGB Update-Service erfolgt eine anwaltliche Haftungsübernahme. Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Anwaltliche Erst-Überprüfung Ihrer Rechtstexte hinsichtlich notwendiger Anpassungen
  • Benachrichtigung über Ihr Geschäftsmodell betreffende Gesetzesänderungen durch Ihren Anwalt
  • Erstellung neuer Muster- und Formulierungsvorschläge
  • Laufende Überwachung Ihrer AGB
  • Anhaltender Schutz gegen Abmahnungen
  • Anwaltliche Haftungsübernahme für alle Update-Leistungen

Buchen Sie noch heute zusätzlich zur Überprüfung Ihrer AGB unseren AGB Update-Service. Sorgen Sie dafür, dass Ihre AGB rechtssicher bleiben und Sie nicht von der nächsten Abmahnwelle betroffen sind.

Angebot unverbindlich einholen
Bereits beantwortete Fragen Bereich Datum Bewertung
Arbeitszeugnis prüfen lassen - Pro Arbeitsrecht 10.12.2018
Arbeitszeugnis prüfen lassen - Pro Zivilrecht 10.12.2018
Arbeitszeugnis erstellen lassen - Premium I Arbeitsrecht 09.12.2018
Arbeitsvertrag prüfen Arbeitsrecht 09.12.2018
Immobilienkaufvertrag prüfen Immobilienrecht 08.12.2018
Arbeitszeugnis prüfen lassen - Premium Zivilrecht 08.12.2018
Arbeitszeugnis prüfen lassen - Premium Arbeitsrecht 07.12.2018
Arbeitsvertrag prüfen Arbeitsrecht 07.12.2018
Arbeitszeugnis prüfen lassen - Pro Arbeitsrecht 06.12.2018
Arbeitszeugnis prüfen lassen - Pro Arbeitsrecht 06.12.2018
4,9 von 5 Sterne auf der Grundlage von 4324 Bewertungen Mehr...

Häufige Fragen

Durch wen erfolgt die Prüfung der AGB?

Die Überprüfung Ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird von zertifizierten Rechtsanwälten des ZDF-WISO Testsiegers yourXpert vorgenommen. Sie können alle Anwaltsprofile und deren Qualifikationen hier einsehen.

Welche Leistungen enthält die Überprüfung der AGB?

Die AGB-Überprüfung enthält folgende Leistungen:

  • Prüfung und Aktualisierung Ihrer AGB durch einen spezialisierten Anwalt unter Berücksichtigung der gültigen Gesetzeslage.
  • Kostenlose Beantwortung von Nachfragen nach Prüfung und Aktualisierung der AGB.
  • Optional: Prüfung oder Erstellung weiterer Rechtstexte wie Impressum, Widerrufs- / Rücknahmebelehrung sowie Datenschutzerklärung.

Welche Informationen benötigt der Anwalt für die Prüfung der AGB?

Für die Prüfung und Aktualisierung Ihrer AGB (landläufig auch AGBs) werden folgende Informationen benötigt:

  • Vorhandene AGB
  • Ihre Kontaktdaten, damit Sie Ihr Anwalt für eine Abstimmung offener Punkte eventuell auch telefonisch kontaktieren kann.
  • Optional: Website-URL

Was kostet die Prüfung meiner AGB?

Bei der Prüfung Ihrer AGB handelt es sich um eine individuelle Leistung, die einzeln berechnet wird. Die Anwaltskosten für die Überprüfung der AGB variieren dementsprechend. Holen Sie sich individuelle Preisangebote von unseren Rechtsanwälten ein - kostenlos und unverbindlich. Nach Durchsicht Ihrer AGB teilen Ihnen unsere Anwälte nach geschätztem Umfang und Arbeitsaufwand einen Festpreis mit.

Wann kann ich mit dem Prüfbericht rechnen?

Bei der Prüfung Ihrer AGB handelt es sich um eine individuelle Leistung. Nach Durchsicht Ihrer AGB teilen Ihnen unsere Anwälte nach geschätztem Umfang und Arbeitsaufwand eine garantierte Bearbeitungsdauer mit. Die durschnittliche Bearbeitungsdauer für die Überprüfung und Überarbeitung von AGB und Rechtstexten beträgt jedoch weniger als 5 Werktage.

Wie läuft eine AGB-Überprüfung durch yourXpert ab?

  1. Sie stellen Ihren Auftrag für die Überprüfung Ihrer AGB online ein (inkl. Ihrer Kontaktdaten).
  2. Ein passender Rechtsanwalt wird sich i.d.R. mit Ihnen per E-Mail oder Telefon in Verbindung setzen, um letzte Detailfragen bzgl. Ihres Geschäftsmodells zu klären.
  3. Der Rechtsanwalt überprüft binnen der gesetzten Frist Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Sie erhalten diese per E-Mail und/oder in Ihrem yourXpert-Account.
  4. Sie haben die Möglichkeit Rückfragen zu stellen. Der Anwalt führt eventuell erforderliche letzte Anpassungen der AGB durch.

Abmahnung aufgrund fehlerhafter oder falsch erstellter AGB – wer haftet?

Wurden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Rechtsanwalt für Ihr Unternehmen geprüft und aktualisiert und Sie erhalten aufgrund fehlerhafter AGB eine Abmahnung, greift die Anwaltshaftung. Der Anwalt bzw. die Versicherung des Rechtsanwaltes haftet demnach für die Falschberatung.

Was ist der AGB-Update-Service?

Mit Hilfe des AGB Update-Service entsprechen Ihre AGB zu jedem Zeitpunkt der aktuellen Rechtslage! Gegen ein preisgünstiges Pauschalhonorar werden Sie von Ihrem Anwalt über aktuelle Gesetzesänderungen, Urteile und Abmahnwellen informiert. Sind Anpassungen Ihrer AGB erforderlich erhalten Sie rechtssichere Muster- und Formulierungsvorschläge. Durch eine laufende Überwachung Ihrer AGB bleiben Sie anhaltend gegen Abmahnungen geschützt. Für alle Leistungen des AGB Update-Service erfolgt eine anwaltliche Haftungsübernahme.

Wer kann meine Anfrage lesen? Wird meine Anfrage öffentlich sichtbar sein?

Lediglich Sie und Ihr Anwalt können Ihren Auftrag einsehen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist Ihre Anfrage zu keiner Zeit öffentlich einsehbar.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Auf yourXpert stehen Ihnen alle relevanten Zahlungsweisen zur Verfügung, u.a.:

  • Paypal
  • Sofort
  • Kreditkarte (VISA, MasterCard)
  • Vorkasse

Wie viel kostet der AGB-Update-Service?

Bei einer Laufzeit von 12 Monaten kostet der AGB-Update-Service 156,00 € zzgl. MwSt (13,00 € / Monat)

Bei einer Laufzeit von 24 Monaten kostet der AGB-Update-Service 264,00 € zzgl. MwSt (11,00 € / Monat)

Angebot unverbindlich einholen

Bildnachweis: © fotolia.com – eccolo