E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Steuerberater)
online





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie: Dieser Experte bietet Ihnen für X-Mails eine Geld-zurück-Garantie: War die Beratung inhaltlich nicht korrekt, erhalten Sie Ihr Geld zurück!
"Ihr Ansprechpartner bei: Vermietung, Immobilienbesteuerung, GmbH, Einkommensteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer oder Finanzbuchhaltung: Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich einfach!"
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 14.459 Bewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Steuerrechtliche Frage - Andressa Padua König

| Preis: 33 € | Steuererklärung
Beantwortet von Steuerberater Knut Christiansen in unter 1 Stunde

Sehr geehrter Herr Christiansen,

können Sie mir bitte eine steuerrechtliche Frage beantworten?

Ich wohne in Stuttgart und arbeite seit 7 Jahren in Deutschland. Ich komme ursprünglich aus Brasilien.
Mein Vater wird ein Haus in Chile verkaufen und möchte mir einen Anteil von 50.000 € schenken. Das Haus gehört meinem Vater.

Können Sie mir bitte mitteilen, was ich dafür alles in Deutschland beachten muss?

Z. Bsp.:
· Wie und in welchem Umfang muss ich das Finanzamt informieren?
· Welche Steuern muss ich in Deutschland zahlen?
· Was muss ich bei einem Geschenk (Geld) vom Ausland beachten?

Für Ihre Unterstützung danke ich Ihnen im voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Andressa König


Guten Tag und vielen Dank für die Beauftragung bei yourpert!

Ihre Fragen möchte ich gerne im Rahmen einer Erstberatung wie folgt beantworten.

Grundsätzlich müssen Sie dem Finanzamt innerhalb von drei Monaten nach Erhalt der Schenkung folgende Angaben übermitteln (schriftlich):

1. Vorname und Familienname, Identifikationsnummer (von Ihrem Vater nicht), Beruf, Wohnung des Erblassers oder Schenkers und des Erwerbers; 

2.Todestag und Sterbeort des Erblassers oder Zeitpunkt der Ausführung der Schenkung;

3. Gegenstand und Wert des Erwerbs (Betrag)

4. Rechtsgrund des Erwerbs wie gesetzliche Erbfolge, Vermächtnis, Ausstattung; Hier: Schenkung

5. persönliches Verhältnis des Erwerbers zum Erblasser oder zum Schenker wie Verwandtschaft, Schwägerschaft, Dienstverhältnis;

6. frühere Zuwendungen des Erblassers oder Schenkers an den Erwerber nach Art, Wert und Zeitpunkt der einzelnen Zuwendung.

Da Sie die Schenkung von Ihrem Vater erhalten, haben Sie einen Freibetrag von 400.000 EUR für Zuwendungen (Schenkungen, Erbschaft) innerhalb von 10 Jahren. Schenkungssteuer würde daher bei einem Betrag von 50.000 EUR nicht erhoben werden.

Hinsichtlich der Zahlung aus dem Ausland sollten Sie vorab mit Ihrer Bank sprechen, da diese ggfs. ansonsten eine Überprüfung aufgrund des Geldwäschegesetzes vornimmt. Um dieses zu vermeiden, sollten Sie vorab die Überweisung besprechen.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst melden Sie gerne noch einmal.

Schöne Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Haftungsausschluss:

Ich möchte darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Beratung lediglich um eine Ersteinschätzung des Sachverhalts handelt. Eine genaue Überprüfung des Sachverhalts ist nur durch Einsichtnahme der relevanten Unterlagen möglich.

 
 
War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Ich war sehr zufrieden mit seiner Beratung: schnell und sehr präzise. Vielen Dank!

Kommentare

Insgesamt 2 Kommentare
Kunde
29.10.2019 21:30 Uhr
Vielen Dank Herr Christiansen für die schelle Antwort. Ich bin mit Ihrer Beratung sehr zufrieden. Wünsche Ihnen einen schönen Abend. Grüsse, Andressa Padua König
Knut Christiansen
30.10.2019 07:23 Uhr
Gern geschehen! :-)