E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Facebook Login mit Google
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?



zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie: Dieser Experte bietet Ihnen für X-Mails eine Geld-zurück-Garantie: War die Beratung inhaltlich nicht korrekt, erhalten Sie Ihr Geld zurück!
"Rechtsanwalt für alle Bereiche des Steuer- und Zivilrechts"
Beratungsschwerpunkte: Kapitalanlagerecht, Erbrecht, Existenzgründung, Gesellschaftsrecht, Internationales Recht, Kaufrecht, Mietrecht, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, Internetrecht
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 13.506 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

Prüfung Immobilienkaufvertrag

11.08.2017 | Preis: 149 € | Kaufrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Tim Greenawalt

Fragestellung

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider wurde unsere Anfrage (obwohl relativ schnell angenommen) nicht bearbeitet bzw. beantwortet. Da die Angelegenheit relativ dringend ist, wollte ich hier mal fragen, wer sich unseren Immobilienkaufvertrag ansehen und prüfen könnte? Der Notartermin ist bereits am 14.08.17. Hinweise zum Vertrag: Wir sind aktuell Mieter in der Wohnung und möchten diese nun kaufen. Den Kaufvertrag würde ich bei Annahme umgehend zusenden.

Viele Grüße
M. M.

P.S.: Der angegebene Preis ist der 12-Stunden-Preis von Yourexpert, aber es wäre super, wenn wir eine Antwort schneller als in 12 Stunden bekommen könnten...

Antwort des Experten

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich Ihnen verbindlich wie folgt beantworten möchte.

Rechtliche Einschätzung
Es handelt sich um einen völlig standardmäßigen Kaufvertrag über eine Eigentumswohnung, der keine unangemessenen Benachteiligungen enthält. Lediglich auf die folgenden Punkte weise ich vorsorglich hin.

Im Einzelnen
VI: Der Sachmängelausschluss ist üblich. Ich gehe davon aus, dass bei der Besichtigung keine wesentlichen Mängel erkennbar waren. Zudem gehe ich davon aus, dass die Wohnung derzeit nicht vermietet ist.
VII: Die Erschließungskosten tragen Sie ab Zeitpunkt des Kaufvertrags. Zur Sicherheit sollten Sie sich von der Stadt bestätigen lassen, dass keine Erschließungskosten offen bzw. zu erwarten sind. Ich gehe aber aufgrund des Alters des Objekts nicht davon aus, dass es hier zu Überraschungen kommt.
XV: Sie sollten sich noch Kopien der Teilungserklärung und der Gemeinschaftsordnung geben lassen, sofern noch nicht erfolgt.

Ich hoffe damit konnte ich Ihnen helfen und wünsche Ihnen für die Transaktion viel Erfolg sowie viel Freude an der neuen Wohnung.

Herzliche Grüße,

RA Dr. Tim Greenawalt

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

489 Experten stehen Ihnen zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Prüfung unseres Kaufvertrags schnell und kompetent erledigt - vielen Dank

Kommentare

1 Kommentar
Kunde - 11.08.2017 08:05:

Vielen Dank - Kaufvertrag wurde soeben hochgeladen