Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Meine Beratungen
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Ersteinschätzung
Rechtsanwältin Dominique Johanna Popiel Termin?

Rechtsanwältin Dominique Johanna Popiel

(99 Bewertungen)
Gerne berate und vertrete ich Sie deutschlandweit bei allen Ihren Fragen und Problemen. Schnell, kompetent und kostengünstig.
Frage
ab 85 € / Frage
Telefon
1,99 € / Min
Chat
1,99 € / Min
Termin
Recht-Shop

Jetzt unverbindliches Preisangebot für Ihre Anfrage von Rechtsanwältin Dominique Johanna Popiel einholen:

Kostenlose Ersteinschätzung
Beratungsschwerpunkte:
Adoptionsrecht, Erbrecht, Existenzgründung, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Mietrecht, Sonstiges, Sozialrecht, Vereinsrecht, Zivilrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Vertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht
Durchgeführte Beratungen:
18 Telefongespräche
72 X-Mails
583 Fragen am schwarzen Brett
Ich biete:
Adoptionsrecht:
Minderjährigenadoption, Volljährigenadoption mit Bezügen zum Erbrecht

Arbeitsrecht:
Prüfung Arbeitszeugnis

Betreuungsrecht:
Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Erbrecht:
Beratung bei der Errichtung von Testamenten (Einzeltestament, Ehegattentestament, Berliner Testament) und Erbverträgen, Erbeinsetzung, Erbschein, Ehegattenerbrecht, Pflichtteilsrecht Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Erbenhaftung

Familienrecht:
Trennung und Scheidung, Unterhalt: Familienunterhalt, Trennungsunterhalt, Nachehelicher Ehegattenunterhaltt, Kindesunterhalt, Sorgerecht, Umgangsrecht, Zugewinnausgleich bei Scheidung,
Eheverträge, Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen, Partnerschaftsverträge

Gesellschaftsrecht:
Beratung bei Firmengründung und Ausarbeitung von Gesellschaftsverträgen (GmbH, UG, Aktiengesellschaft, GbR, OHG, KG, GmbH & Co. KG, UG & Co. KG, stille Gesellschaft, Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung)

Handelsrecht:
Einzelkaufmann, Firma und Prokura

Immobilienrecht:
Grundstückskaufvertrag, Bauträgervertrag, Immobilienkaufvertrag, Grundbuchrecht, Erbbaurecht, Maklervertrag, Prüfung Notarkosten

Mietrecht
Wohnraummiete und Geschäftsraummiete

Abschlüsse und Qualifikationen:
Rechtsanwältin
Seit 10 Jahren erfolgreiche Beratung und Vertretung vor Gericht
Grundstudium der Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Autorin im Mietrecht
Informationen:
Zertifiziert   Geld-Zurück-Garantie  
Follower:
2

Es werden nur Erfahrungen und Bewertungen von Personen gelistet, die eine Beratung durch einen Experten über yourXpert in Anspruch genommen haben.

Wie prüfen wir die Echtheit von Kundenbewertungen?

Kundenbewertungen, die als verifiziert gekennzeichnet sind, wurden von Kund*innen getätigt, die mit ihrem registrierten Kundenkonto eine kostenpflichtige Beratung erworben haben. Nach Zahlung und Beratungsabschluss erhalten unsere Kund*innen einen Bewertungslink und haben darüber die Möglichkeit, eine entsprechende Bewertung abzugeben.

Bei unseren Bewertungen handelt es sich ausschließlich um verifizierte Bewertungen.

Der auf den Profilen unserer Expert*innen angezeigte Bewertungsdurchschnitt setzt sich ausschließlich aus verifizierten Bewertungen zusammen. Jeder Bewertung wird für die Berechnung des Bewertungsdurchschnitts dabei die gleiche Gewichtung zugemessen.

Wir veröffentlichen alle Kundenbewertungen, unabhängig von der Anzahl der vergebenen Sterne. Eine Löschung findet nur statt, wenn wir dazu rechtlich verpflichtet sind (z.B. beleidigender Inhalt).

Durchschnittliche Bewertung:
(99 Bewertungen)

Beratungsschwerpunkte (Alle | Keine):












99 Kundenbewertungen:





Displaying 1-50 of 99 results.
26.09.2022
Mietrecht

Bisher unbefriedigende pauschalierte Antwort

verifiziert

15.09.2022

Hervorragende Anwältin, sehr gute Arbeit. Ich möchte eine
klare Empfehlung aussprechen. Danke!

verifiziert

15.09.2022
Familienrecht

tolle Service und Antworten!

verifiziert

02.08.2022
Mietrecht

Vielen Dank für die schnelle und zuverlässige Antwort auf unser Anliegen.

verifiziert

02.08.2022
Wohnungseigentumsrecht

Sehr kompetente Beratung

verifiziert

21.07.2022
Wohnungseigentumsrecht

Ich bin enttäuscht über die Vorgehensweise und die Prüfung. Ich bin davon ausgegangen, dass die Prüfung anhand aller zugesandten Dokumente erfolgt (einschließlich der Betriebskosten- und Energieabrechnungen der Mieter), was offensichtlich nicht der Fall ist. Die erwünschte Hilfe und Unterstützung blieb aus.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

Ihre Hausgeldabrechnung ist rechtlich und rechnerisch richtig. Diese ist Grundlage für die Erstellung der Betriebskostenabrechnung für Ihre Mieter.
Das habe ich Ihnen bereits schriftlich erklärt.

15.07.2022
Immobilienrecht

Sehr kompentente aus ausführliche Antwort.

verifiziert

12.07.2022
Vertragsrecht

Ich bin sehr zufrieden! Schnell und kompetent.
Sollte der Zahnarzt keinen vernünftigen Vorschlag machen, werde ich Sie erneut kontaktieren.

Vielen Dank!

verifiziert

21.06.2022
Mietrecht

Oberflächliche standarte Beratung. Leider habe ich auf keine meine klar aufgestellten Fragen eine klare Antwort erhalten. Die Differenz zwischen TW und Schmutzwasserensorgungskosten wurden nicht auf die rechnerische Richtigkeit geprüft und nicht erklärt. Auch die Müllentsorgungungskosten, obwohl die Zahlen der Gebührenordnung sogar im Anhang geschickt wurden. 64 Euro umsonst ausgegeben.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

leider haben Sie meine Ausführungen nicht verstanden. Alle Ihre Fragen wurden eindeutig beantwortet. Ihre Nebenkostenabrechnung ist rechnerisch und rechtlich richtig. Das habe ich Ihnen schriftlich erklärt.

25.05.2022
Mietrecht

Nicht zu empfehlen, beantwortet nicht einmal Rückfragen, halbherzige Prüfung und Schreiben

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

Ihre Nebenkostenabrechnung ist rechnerisch und rechtlich richtig.
Das habe ich Ihnen schriftlich erklärt.

25.05.2022
Wohnungseigentumsrecht

sehr schnelle Antwort mit umfangreicher Analyse und glasklarer Bewertung

verifiziert

06.05.2022
Wohnungseigentumsrecht

Schnelle und kompetente Analyse.
Herzlichen Dank.

verifiziert

03.05.2022
Mietrecht

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin,

Ich danke Ihnen sehr für die Klärung meies Anliegens, sowie für die verständliche Erklärung.

Gerne empfehle ich Sie anderen Ratsuchenden.

Ich danke Ihnen und verbleibe mit herzlichem Gruß

Manfred Ganss

verifiziert

02.05.2022
Wohnungseigentumsrecht

Meine Fragen wurden beantwortet und die rechtlichen Hintergründe dazu erläutert.

verifiziert

15.04.2022
Mietrecht

Ungenügend. Keine Eigenleistung, sondern Wiederholung des Sachverhalts, und das auch noch ohne ihn tatsächlich zu verstehen. Die Empfehlungen waren unrealistisch und obsolet, da der beschriebene Stand der Dinge ignoriert wurde. Für 70 Euro erwarte ich keine Glanzleistung, aber schon einen Mehrwert. In der Retrospektive hätte ich das Geld dann lieber einem Obdachlosen überlassen, damit wäre dann wenigstens etwas Gutes damit passiert. Hier war es, gelinde gesagt, verschwendet.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

Ihre Heizkostenabrechnung ist rechnerisch richtig. Das habe ich Ihnen erklärt. Die Forderung besteht und ist zu bezahlen, es sei denn, Sie weisen nach, dass die Abrechnungsfirma falsche Zahlen vorgelegt hat.

02.04.2022
Mietrecht

Sehr genaue und gut nachvollziehbare Analyse meines Anliegens inklusive Beispielberechnung! Sehr gute Beratung!

verifiziert

24.03.2022
Sozialrecht

Klare, verständliche Antwort, ich bin absolut zufrieden .
Jederzeit wieder!

verifiziert

23.03.2022
Familienrecht

Sehr gute und schnelle Hilfe.

verifiziert

04.03.2022
Vereinsrecht

Sehr präzise und klare Antwort.

verifiziert

28.02.2022
Sozialrecht

Sehr gut, vielen Dank.

verifiziert

28.02.2022
Mietrecht

Sehr schnell und umfassend. Vielen Dank.

verifiziert

26.02.2022
Erbrecht

Meine Erwartungen an die Beratung wurden voll erfüllt.
Die Rückantwort war sehr professionell und hat meine Problem gelöst - Dankeschön!

verifiziert

12.02.2022
Immobilienrecht

Ich bedanke mich für die Beratung

verifiziert

28.01.2022
Erbrecht

Ich wurde sehr gut beraten. Auch Rückfragen wurden über die Kommentarfunktion zum größten Teil zur vollen Zufriedenheit beantwortet. Besten Dank!

verifiziert

25.01.2022
Unterhaltsrecht

Meine Anfrage war relativ einfach und ich erwartete auch eine einfache und klare Antwort. Leider habe ich diese nicht wirklich erhalten.
Bei Schilderung des Sachverhaltes bzgl. der DDT und einem Titel, gibt es als Antwort eigentlich nur die Möglichkeit ihr Zahlbetrag ist richtig oder falsch bzw. sie lesen die Beträge richtig ab oder eben nicht.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

die einfache und klare Antwort ist möglich, wenn Sie alle Grundangaben machen, mit denen sich die Düsseldorfer Tabelle lesen
lässt. Sie haben mir, trotz zweifacher Rückfrage durch mich, Ihre Einkommensgruppe nicht mitgeteilt. Wie soll der Zahlbetrag in der Tabelle ohne Angabe des Nettoeinkommens gelesen werden?

24.11.2021
Wohnungseigentumsrecht

Sehr freundlich, kompetent und schnelle Beratung.

verifiziert

18.11.2021
Wohnungseigentumsrecht

Mein Mann und ich waren mit der Herangehensweise an eine sicherlich nicht ganz leichte Frage betreffend eine knifflig erstellte Hausgeldabrechnung unseres Verwalters sehr zufrieden, wobei wir im "zweiten Anlauf" dann 100% sicher sein konnten, dass wir mit unserer Vermutung richtig lagen. Wir werden diesen Verwalter auf jeden Fall bezüglich dieser Sache erneut ansprechen müssen, damit wir nächstes Jahr nicht wieder das gleiche Problem "geliefert" bekommen.
Wir empfehlen Frau RA Popiel gerne weiter!

Vielen Dank nochmals - auch für die eingehaltene Zeitspanne!

Mit freundlichem Gruß
Julie u. W.H. / Düsseldorf

verifiziert

27.09.2021
Mietrecht

schnelle Informationen als Gesetzestext aber auch dann so formuliert das jeder es versteht. Sehr Gut, vielen Dank

verifiziert

26.09.2021
Wohnungseigentumsrecht

die gleiche Frage hatte ich im letzten Jahr einen anderen Anwalt gestellt, der behauptete glatt das Gegenteil,.... wer hat nun recht, bin nun keinen Schritt weiter, obwohl ich gebeten habe nur zu antworten wenn die Frage auch vor Gericht belastbar ist, an Hand von Rechtsurteilen etc.
In der Teilungserklärung steht nicht , das Mieter an der ETV teilnehmen können, also dürfen sie das auch nicht,... behauptet der andere Anwalt. (RA Hüttemann)was ist nun richtig...?????

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

meine Ansicht ist die richtige, da sie gemäß der Regelung in der Teilungserklärung und entsprechend den gesetzlichen Regelungen zur Stellvertretung erfolgt ist. Das habe ich Ihnen aber bereits schriftlich erklärt.

16.09.2021
Vertragsrecht

Es gab zunächst ein Missverständnis, nach Rückfrage wurde meine Frage zu meiner Zufriedenheit beantwortet

verifiziert

15.09.2021
Erbrecht

Frau Dominique Johanna Popiel,
hat unser Testament auf Richtigkeit überprüft.
Die Überprüfung hat ergeben, dass einzelne Formulierungen geändert wurden.
Die Überprüfung und die Erklärungen waren verständlich erläutert.
Wir sind mit der Bearbeitung sehr zufrieden und würden Frau Popiel bei weiteren Problemen wieder in Anspruch nehmen.

verifiziert

29.08.2021
Sozialrecht

Einfach, Schnell, kompetent

verifiziert

16.08.2021
Sozialrecht

Ich bin total unzufrieden. Es wurde keine persönliche Analyse gemacht. Ich wurde aufgefordert nur meinen Rentenbescheid
hochzuladen. Es hat mich schon gewundert dass man keine anderen Unterlagen ansehen wollte, wenigstens meinen Lebenslauf und habe danach gefragt. Keine Reaktion.
Die Antwort, die ich bekommen habe kann ich mir kostenlos im Internet nachlesen. Reine Abzockerei.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

wie ich sehe, haben Sie meine Ausführungen zu Ihrem Rentenbescheid nicht verstanden. Ihr Rentenbescheid ist rechtlich und rechnerisch richtig. Sie haben keine Fragen gestellt, bevor Sie die Bewertung gemacht haben.

28.07.2021
Familienrecht

Mit der übersandten Antwort auf die eingereichte Frage und insbesondere der Beantwortung noch offener Folgefragen in einem gesondert terminierten Telefonat voll einverstanden.

Frau Popiel war gut vorbereitet und in ihren Ausführungen überzeugend. Angenehmes Gespräch ohne spürbaren Zeitdruck.

verifiziert

28.07.2021
Erbrecht

Aus Sicht des Bedarfsträgers eine sehr kompetente fachliche Beratung.
Nach Übersendung der schriftlichen Antwort wurden resultierende Fragen in einem Telefonat zur vollen Zufriedenheit geklärt.
Frau Popiel war gut vorbereitet und beantwortete ohne spürbaren Zeitdruck alle offenen Rückfragen.

verifiziert

17.07.2021
Wohnungseigentumsrecht

"Expertise" war leider nur eine Erklärung des Systems / Funktion Hausgeldabrechnung.
Das kann man überall lesen und weiß ich natürlich auch wie die Abrechnung erfolgt.
Ich wollte eigentlich wissen, warum mein Hausgeld so hoch ist,
was kann der Grund dafür sein?
Weil bei einer vergleichbaren Wohnung (80 qm) ist das Hausgeld incl. Heizkosten (ebenfalls Gas-ZH) nur bei 190,-- € !
Im vorliegendem Fall zahle ich über 330,-- €
Schade. Es war absolut keine Hilfe.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

Ihre Bewertung ist hier nicht nachvollziehbar. Wie ich Ihnen schriftlich mitgeteilt habe, besteht der Leistungsumfang der Prüfung darin, die Zahlen auf Ihre rechnerische Richtigkeit zu prüfen. Eine inhaltliche Prüfung kann nicht erfolgen, weil Sie keine Rechnungen und Beschlüsse der Gemeinschaft vorgelegt haben. Diese aber sind es, die die Höhe der Zahlen erklären.

14.07.2021
Sozialrecht

Sachkundige und präzise Beratung und zeitnahes Feedback von Frau RA Popiel. Top & vielen Dank!

verifiziert

06.07.2021
Erbrecht

Sehr schnell und für mich sehr hilfreich geantwortet. DANKE

verifiziert

01.07.2021
Wohnungseigentumsrecht

hier gibt es eine schnelle Reaktion auf Fragen. Zur ersten Bewertung möglicher weiterer Entscheidungen, eine gute und unterstützende Beratung.

verifiziert

21.06.2021
Wohnungseigentumsrecht

War soweit zufrieden. Vieles kenne ich noch nicht und übersteigt meine Fähigkeiten. Vorab wurde erledigt was ich wollte.

verifiziert

21.06.2021
Immobilienrecht

Schnell, kompetent und somit sehr zufrieden!

verifiziert

20.06.2021
Wohnungseigentumsrecht

Sehr gut. Sehr präzise. Danke

verifiziert

26.05.2021
Wohnungseigentumsrecht

Guten Tag und Danke an Sie Frau RA Popiel,
ihre Auflistung und Erklärung zur Prüfung der gewünschten Hausgeldabrechnung 2019/2020 fanden wir sehr aufschlussreich und auch in den angefragten Punkten zur Hausgeldabrechnung, welche die Hausverwaltung uns zukommen ließ, auch im Aufbau sehr gut erklärt und somit können wir die hier nicht korrekten Vorgänge aus der Hausgeldabrechnung gegenüber der Hausverwaltung spezifischer nachfragen und auch um die entsprechende Klärung bitten bzw. auch einfordern. Nochmals besten Dank für ihre Mithilfe und Aufklärungstätigkeit damit auch ein WEG-Eigentümer für die Zukunft versteht auf was u.a. zu achten ist, wenn er eine Hausgeldabrechnung von seiner Hausverwaltung erhält, welche einem vorkommt wie ein "Buch mit sieben Siegeln" obwohl ja eine Abrechnung auch für einen Laien in der Sache nachvollziehbar sein sollte. Mit freundl. Grüßen Günther u. Tanja Deibert

verifiziert

23.03.2021
Wohnungseigentumsrecht

Von Ihrer ( yourexpert) Dienstleistung im Allgemeinen und der beratenden RA*in im Besonderen bin ich mehr als enttäuscht. Auf Ihrer Webseite bewerben Sie eine anwaltliche Prüfung auf Mängel. Die RA* in jedoch stellt als erstes klar, dass sie eine rein rechnerische Prüfung vornimmt, eine Tätigkeit, die jeder mit einem Taschenrechner zu leisten imstande ist. Die Erläuterungen, wie sich eine Heizkostenabrechnung zusammensetzt ( Energie -, Heizneben- Warmwasserbereitungskosten etc. ), kann man auf den Seiten des Mieterbundes präziser nachlesen. So habe ich mich selbst an die Analyse gemacht, um einen Fehler im System der aktuellen Abrechnung zu finden und konnte in Absprache mit dem Hausverwalter klären, dass der Messdienstleister in diesem Falle, die Verteilung der Kosten auf die einzelnen Wohnungen fehlerhaft vorgenommen hat.

verifiziert

Antwort des Experten: Sehr geehrte(r) Rechtssuchende(r),

Ihre Bewertung ist hier nicht nachvollziehbar.
Meinen Leistungsumfang habe ich Ihnen wie folgt mitgeteilt:
"Falls Ihre Heizkosten im Vergleich zum Vorjahr stark gestiegen sein sollten, empfehle ich bei Zweifeln an der Höhe der Kosten den Kontakt mit dem Energieversorger aufzunehmen. Ich kann, an Hand der Zahlen, nur sehen, dass eine Steigerung der Kosten vorliegt. Ich kann aber nicht ersehen, was Ursache der erhöhten Kosten ist". Die Verträge mit dem Energieversorger kennt nur der Hausverwalter.
Unterlagen oder eine Stellungnahme Ihres Hausverwalters, haben Sie mir, trotz vorheriger Ankündigung, nicht überlassen.
Wie soll an Hand der bloßen Abrechnung dann der Fehler des Messdienstleisters festgestellt
werden?

08.03.2021
Erbrecht

Frau Popiel hat meine Gestaltungswünsche für das Testament innerhalb des gewünschten Zeitfensters und mit den relevanten Hintergrundinformationen inklusive der daraus resultierenden Fragen sehr gut umgesetzt - gerne wieder!

verifiziert

06.03.2021
Sozialrecht

Wie versprochen, eine schnelle Bewertung, habe schon nach 2 Tagen auf meine Frage eine Antwort erhalten.
Auch das Preis-Leistungsverhältnis passt.

verifiziert

04.03.2021
Mietrecht

Ich kann nur sagen, dass ich hervorragend betreut wurde. Mein Anliegen (Nebenkostenabrechnung) ist nach allen Seiten ausgelotet und unter jedem Aspekt betrachtet und für mich nachvollziehbar, will sagen: verständlich, formuliert worden. Auch wenn keine Fehler gefunden wurden, die sich zu meinen Gunsten hätten auswirken können, so habe ich wenigstens die Gewissheit, dass ich alles versucht habe, um die für mich hohe Nachzahlung abzuwenden, und dass die Nebenkostenabrech-
nung vorschriftsmäßig erstellt wurde. Angesichts der Tatsache, dass jede zweite oder dritte Nebenkostenabrechung fehlerhaft ist - oder ich sag's deutlicher: bei jeder zweiten oder dritten beschissen wird - ist die von Ihnen gegebene Auskunft für mich beruhigend. Ich habe Ihre Dienste mehreren Mitbewohnern, die dasselbe Problem haben, weiterempfohlen.
Herzlichen Dank nochmals für Ihre Beratung.
B. M.

verifiziert

24.02.2021
Mietrecht

vielen Dank für die gut verständlichen Erläuterungen

verifiziert

22.02.2021
Immobilienrecht

professionell

verifiziert

22.02.2021
Mietrecht

Wie immer sehr zügige und hilfreiche Antworten rund um alle Mietrechtsangelegenheiten

verifiziert

Dieser Experte hat noch keine Fachartikel verfasst.
Displaying 1-50 of 639 results.
BetreffKategorie
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
Hausgeldabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
Anfrage zum WegerechtImmobilienrecht
Erhöhung ErbpachtzinsImmobilienrecht
Unterlagen Güterstand NotarImmobilienrecht
Tod des Vaters ... Testament ... Erben und Auflösung Eigentümergemeinschaft EFHErbrecht
Betriebskostenabrechnung prüfen + Schreiben an VermieterMietrecht
Anfrage Widerspruch KlantheKostenlose Ersteinschätzung - Recht
Betriebskostenabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
Immobilie in Italien erwerben durch Schenkung von Eltern - Scheidung-sicherFamilienrecht
Gesamte Abrechnung Hausgeld Axel Schulz Wohnung 4, Tönninger Weg 89a, 22609 HambWohnungseigentumsrecht
Betriebskostenabrechnung prüfenMietrecht
Hausgeldabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
Niessbrauchrecht im Zusammenhang mit BetreuungsrechtImmobilienrecht
(Patienten)rechte sozialer VaterAdoptionsrecht
Ehevertrag - ErbrechtFamilienrecht
NebenkostenabrechnungMietrecht
Nebenkostenabrechnung prüfen + Schreiben an VermieterMietrecht
Anrechnung Wohnrecht bei Belastungsgrenze für ZuzahlungenImmobilienrecht
Betriebskostenabrechnung prüfenMietrecht
Gewerbliche Nebenkostenabrechnung prüfen + Schreiben an Vermieter - Premium IIMietrecht
Hausgeldabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
UmwandlungsgesetzGesellschaftsrecht
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
Bank vermutet Sorgepflichtverletzung bei minderjährigenVertragsrecht
Überprüfung der Gebäudeversicherung in einer WohneigentümergemeinschaftWohnungseigentumsrecht
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
Lebenslanges Wohnrecht - NebenkostenImmobilienrecht
Jahres-Hausgeld-AbrechnungWohnungseigentumsrecht
Hausgeldabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
WEG RolllädenWohnungseigentumsrecht
Nebenkostenabrechnung prüfen + Schreiben an VermieterMietrecht
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
Nebenkostenabrechnung prüfen + Schreiben an VermieterMietrecht
Hausgeldabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
Erbengemeinschaft auflösen/ Wartezeit VersicherungErbrecht
Insolvenzverfahren des Verkäufers während Immobilienkauf eingetretenImmobilienrecht
Mietvertrag prüfenMietrecht
Tipps zu der Befreiung von SchenkungssteuerImmobilienrecht
Nebenkostenabrechnung prüfen + Schreiben an VermieterMietrecht
Hausgeldabrechnung prüfenWohnungseigentumsrecht
"Zweckerklärung zu Grundschulden" für ImmobilienkreditImmobilienrecht
Sanierung wohngebäudeWohnungseigentumsrecht
Schaden am Sonsereigentum (Wasserschaden)Wohnungseigentumsrecht
Zahnarztrechnung prüfenVertragsrecht
Teilungserklärung, Kosten Rigole, Antwort RA von Verwalter liegt jetzt vor.Wohnungseigentumsrecht
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
Prüfung der BetriebskostenabrechnungMietrecht
Nebenkostenabrechnung prüfenMietrecht
* Alle Preise sind Endpreise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer. Gebühr aus dem deutschen Festnetz. Preise bezüglich Mobilfunk können abweichen. Bitte beachten Sie, dass Anrufe nur aus dem deutschen Netz möglich sind.
Jetzt zum Newsletter anmelden und die besten Rechts-Tipps erhalten
+ exklusive Gutscheinaktionen für alle Beratungsbereiche