E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & einfache Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefonhotline oder den Chat & erhalten direkt eine Beratung für Ihr Problem! Viele Rechtsfragen zB CORONA, DSGVO, Inkasso, Miet-, Reise-, Urheber-, Vertragsrecht ua"
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 75.945 Beratungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Verlängerung der Kündigungsfrist für Mietwohnung bei der Wohnungsgenossenscaft

| Preis: 47 € | Mietrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte

Ich habe selbst einen Mietvertrag A gekündigt, da ich das Wohnungsangebot B bei einer anderen Genossenschaft erhalten habe. Zu einem späteren Zeitpunkt habe ich das neue Wohnungsangebot abgelehnt. Der Rücknahme der Kündigung des aktuellen Mietvertrages A wurde nicht zugestimmt. Des Weiteren wurde mir sogar nahe gelegt die Mietgliedschaft in der Wohnungsgesellschaft A zu kündigen, da ich auch in Zukunft keine weitere Mietwohnung von Ihnen erhalte.
Ich bin aktuell wohnungssuchend, aber die Sicherheit pünktlich zum 30.09.2020 eine neue Mietwohnung zu finden, habe ich nicht.
Durch eine Online-Beratung wurde mir empfohlen einen RA aufzusuchen und eine Verlängerung der Kündigungsfrist zu erkämpfen.
Wer kann mir weiterhelfen?
Danke für Ihre Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen
O. S.


Guten Tag,

mein Name ist Rechtsanwalt Schulte. Vielen Dank für Ihre Anfrage. Der Einfachheit halber können wir gerne in der Sache telefonieren. So können auch Rückfragen etc. schnell & unkompliziert beantwortet werden.

Wenn Sie mir Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) geben, rufe ich Sie gerne zeitnah an. Alternativ können Sie mir natürlich auch hierzu Terminwünsche mitteilen. Mein Angebot ist freibleibend.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Kompetent, ausführlich, zeitnah.
Insgesamt eine ausreichend kompetente Rechtsberatung in einem kurzen Zeitraum. Sehr zu empfehlen.

Kommentare

Insgesamt 9 Kommentare
Kunde
23.09.2020 12:50 Uhr
Hallo
die Anfrage bei der Rechtsschutzversicherung habe ich heute bereits geklärt.

Mir wurde geantwortet, dass keine Kostenübernahme stattfinden kann, da die Kündigung meinerseits erfolgte.

Mit freundlichen Grüßen
O. S.
Bernhard Schulte
23.09.2020 14:47 Uhr
Guten Tag,

mein Name ist Rechtsanwalt Schulte. Vielen Dank für Ihre Anfrage. Der Einfachheit halber können wir gerne in der Sache telefonieren. So können auch Rückfragen etc. schnell & unkompliziert beantwortet werden.

Wenn Sie mir Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) geben, rufe ich Sie gerne zeitnah an. Alternativ können Sie mir natürlich auch hierzu Terminwünsche mitteilen. Mein Angebot ist freibleibend.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Bernhard Schulte
23.09.2020 14:48 Uhr
Ansonsten erhalten Sie hier über die Kommentarfunktion innerhalb der von Ihnen gesetzten Deadline eine Antwort von mir.

Mit freundlichen Grüßen
Schulte
Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Kunde
23.09.2020 15:07 Uhr
Guten Tag Herr Schulte, meine Festnetz-Nr. lautet 0781 67657.
Danke für Ihre Rückmeldung.
Bernhard Schulte
23.09.2020 15:11 Uhr
Gut, dann melde ich mich jetzt anonym bei Ihnen.
Bernhard Schulte
23.09.2020 15:29 Uhr
Danke für das angenehme Telefonat von eben. Schön, dass ich helfen konnte. Über eine positive Bewertung von z.B. 5 Sternen würde ich mich freuen.

Falls Sie künftig wieder einen anwaltlichen Rat brauchen, können Sie mich gerne hier direkt bei yourXpert über mein Profil: https://www.yourxpert.de/xpert/rechtsanwalt/bernhard.schulte

oder

die yourXpert Telefonhotline: Tel.: 0900 1010 999 unter Angabe meiner Kennung: 63827 direkt erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Kunde
23.09.2020 15:32 Uhr
Anbei die Bewertung der Beratung durch Herrn Schulte: kompetent, ausführlich, zeitnah. Schulnote:1
Bernhard Schulte
23.09.2020 15:38 Uhr
Es wäre schön, wenn Sie das noch kurz in der Bewertungsfunktion mit den 5 Sternen ebenfalls machen.
Kunde
11.10.2020 10:39 Uhr
Sehr geehrter Herr Schulte, ergänzend zu der bereits beantworteten Frage, habe ich einen weiteren Klärungsbedarf. Es geht um Folgendes: die aktuelle Mietwohnung habe ich zum 30.11.2020 zu verlassen. Die Suche nach einer neuen Wohnunterkunft, die ich mir dauerhaft leisten kann, gestaltet sich schwierig.
Aufgrund der aktuellen finanziellen Situation kann ich keinen Kredit nehmen. Die Miete für Okt und Nov 2020 habe ich nicht beglichen und habe die Genossenschaft, bei der ich die Wohnung habe, diese aus meinen Geschäftsanteilen zu decken. Darauf habe ich noch keine Antwort erhalten. Da die Genossenschaft mir die Kündigung der Geschäftsbeziehungen nahe gelegt habe und weitere Vermietung untersagt hat, muss ich wohl die Geschäftsanteile bekommen. Das kann erst 2022 erfolgen, da die Genossenschaft Ihre Geldanlagen so managt. Können Sie mir dabei helfen, diese zwei Problempunkte mit der Genossenschaft zu klären. Punkt A: Kostendeckung von Miete für Okt und Nov aus meinen Geschäftsanteilen. Punkt B: Auszahlung der restlichen Geschäftsanteilen in diesem Jahr.
Danke für Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
O. S.