E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & unkomplizierte Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefon-Hotline oder den Chat & erhalten direkt eine Einschätzung für Ihr Problem! Rechtsanwalt für alle Rechtsfragen zB DSGVO, Urheber-, Miet-, Vertragsrecht"
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 13.645 Bewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Sixt Share / Unfall

| Preis: 45 € | Verkehrsrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte in unter 2 Stunden

Guten Tag Herr Schulte,

gestern habe ich leider einen Unfall mit einem Sixt Share Auto gebaut.
Beim Abbiegen auf die Linksabbiegerspur habe ich leider ein vor mir stehendes Auto mit der hinteren Tür der Beifahrerseite (Kratzer) und den dahinter liegenden Holm (Kratzer und kleine Delle) touchiert. Beim anderen Auto ist dementsprechend ein Lackschaden am hinteren rechten Radkasten entstanden. Beim Unfall habe ich mich von der Polizei abwimmeln lassen, da diese dies nur als leichten Schaden deklarierte. Danach habe ich die Sixt Kundenbetreuung angerufen und die haben mich dann darum gebeten am selbigen Tag noch zu einer Polizeidienststelle zu fahren und den Unfall aufnehmen zu lassen. Dem bin ich entsprechend nachgegangen und habe danach nochmal die Sixt Kundenbetreuung kontaktiert, die mir dann gegenüber äußerten, das es so der Faktor Polizei abgedeckt ist und mir das nicht negativ angelastet wird.
Nun habe ich gesehen, dass das Sixt Share Auto wieder im Share Betrieb ist und der kleine Schaden aufgenommen und oberflächlich restauriert wurde.
Auf den Schadensprotokoll stehen nun aber 4 Schäden, wie in der gesendeten Datei beschrieben. Die beiden Lackschäden vorne und hinten sind nicht durch mich entstanden, sondern nur der Schaden (gleiche Höhe und durchgehend) an der hinteren Beifahrerseite und dem weiteren Verlauf der unteren C Säule/Holm. Sixt Share rechnet die SB pro Schaden, also alle einzelnen und nicht als ein Unfall/ein Schaden. Zudem sollte ich das Auto auf Anweisung der Kundenbetreuung dann nach Abschluss der polizeilichen Meldung einfach im Geschäftsgebiet (normaler Parkplatz an der Strasse) abstellen. Ein jeweiliger Lackschaden vorne und hinten war dort noch nicht vorhanden.

a) Kann Sixt Share den einen Schaden an Tür und Holm wirklich als zwei Schäden definieren, wobei deutlich zu erkennen ist, das es sich um eine durchgehende Berührung handelt?
b) Kann Sixt Share mir die beiden Lackschaden in Rechnung stellen?
c) der Schaden am Radkasten sollte doch nur als einzelner Schaden betrachten werden?

Sixt Share SB pro Schaden


Mit freundlichen Grüßen

Gernot Lampe


Gut, dann melde ich mich jetzt gleich unter der genannten Festnetznummer.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Äußerst zuvorkommende und kompetente Person.

Kommentare

Insgesamt 2 Kommentare
Kunde
14.08.2019 19:25 Uhr
Ok.
Bernhard Schulte
14.08.2019 19:51 Uhr
Danke für das angenehme Telefonat von eben. Schön, dass ich helfen konnte. Über eine Bewertung, von z.B. 5 Sternen, würde ich mich sehr freuen. Falls Sie künftig andere und weitergehende Fragen haben, können Sie mich gerne auch direkt entweder über mein

yourXpert Profil: https://www.yourxpert.de/xpert/rechtsanwalt/bernhard.schulte

oder

die yourXpert Hotline (Tel.: 0900 / 1010 999) unter Angabe meiner Kennung 63827

kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt, externer Datenschutzbeauftragter (TÜV) und Datenschutzauditor (TÜV)