E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?




zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Sie und Ihr rechtliches Problem stehen bei mir beratend, außergerichtlich und gerichtlich allein im Mittelpunkt. Ich berate Sie umfassend, verständlich und vor allem lösungsorientiert."
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 14.754 Bewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Seniorenberater

| Preis: 33 € | Arbeitsrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork

Ich habe eine Frage zum Thema „Seniorenberater/Seniorencoach“.
Es ist kein geschützter Begriff und es gibt keinen klassischen „Ausbildungsrahmenplan“, aber einen gewissen Ausbildungsspielraum, einen roten Faden, die Gesundheitsverordnung.
Ansonsten beinhaltet diese Fortbildung Medizin, Psychologie, Kommunikation, Ernährung, Gerontologie und das Thema Pflegeplan.
Was ich nicht finde ist eine Klärung der Frage:
„Was darf ein Seniorenberater? Rechte und Pflichten eines Seniorenberaters.“
Darf ich z.B. diagnostizieren? Ich bin kein Arzt. „Schuster bleib bei deinen Leisten“
Es wäre schön hier einen Hinweis zu finden, zu bekommen, über die besagten „Rechten und Pflichten“. Auch natürlich zu meinem eigenen Schutz. Immerhin ist diese Tätigkeit nötig und keine Spielerei.
Vielen Dank


Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre rechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworte:



Frage 1:
"Was darf ein Seniorenberater? Rechte und Pflichten eines Seniorenberaters.“
Darf ich z.B. diagnostizieren?"


Eines kann ich schon einmal vorausschicken: Sie dürfen in keinem Fall diagnostizieren, dies ist den behandelnden Ärzten vorbehalten.

Ich muss ehrlicherweise gestehen, dass mir der Begriff des Seniorencoachings bislang unbekannt war. Der Begriff Coaching an sich ist nicht geschützt.

Eine gute, griffige Definition bzw. Abgrenzung bildet m.E. die folgende Aussage:

"Seniorencoaches begleiten, betreuen und aktivieren betroffene Seniorinnen und Senioren. Als Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen kommen Maßnahmen und Tätigkeiten in Betracht, die allgemein das Wohlbefinden und im Speziellen den physischen Zustand und die psychische Stimmung der betreuten Menschen positiv beeinflussen können." ( Quelle: https://www.bildungspartner.eu/og-team/petra-j%C3%A4ger/seniorencoach/).

Danach ist die Tätigkeit im Sinne eines zusätzlichen Angebots zu verstehen, welches ermöglichen soll, den Lebensalltag von Senioren zu erleichtern. Dabei ist die Tätigkeit in einem gewissen Sinne vielseitig, da aufgrund der Vielfältigkeit der menschlichen Natur ganz unterschiedliche Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens denkbar sind. Zudem bewegt sich die Tätigkeit im Spannungsfeld anderer Personen ( z.B. Ärzte, Pflegepersonal, Betreuer, Verwandte, etc), die durch ihre Tätigkeit ebenso das gleiche Ziel wie ein Seniorencoach verfolgen sollten. Daher wird es in zur Abgrenzung der erforderlichen Tätigkeiten notwendig sein, sich mit diesen Personenkreisen abzustimmen und eine Art Leistungskatalog zu erstellen mit welchem Sie Ihr Angebot konkretisieren.

Letzteres ist einfacher, wenn die Tätigkeit im Rahmen einer Pflegeeinrichtung ausgeübt wird, da dort vermutlich eine hausinterne Konzeption vorhanden sein wird. Schwieriger wird es im selbständigen Bereich, wo Sie beratend und unterstützend tätig sind. Hier wird es immer auf den konkreten Einzelfall ankommen. Wichtig ist jedenfalls keine Überschneidung mit den anderen für die Senioren zuständigen Personenkreise herbeizuführen. Alles Weitere werden Sie dann im Rahmen der Ausbildung erfahren.

Mit freundlichen Grüßen aus Dortmund

Raphael Fork
-Rechtsanwalt-

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!