E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
online





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie: Dieser Experte bietet Ihnen für X-Mails eine Geld-zurück-Garantie: War die Beratung inhaltlich nicht korrekt, erhalten Sie Ihr Geld zurück!
"Individuelle und persönliche Beratung bildet für uns die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Unser Ziel ist eine Problemlösung, die nicht nur juristisch fundiert, sondern auch wirtschaftlich vernünftig und entsprechend umsetzbar ist. "
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 73.747 Beratungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Regelung zur Gewerblichen Grundstückshandel und Spekulationsfrist

| Preis: 43 € | Immobilienrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter

Guten Tag Herr Schröter,

Ich habe zwei unterschiedliche Wohnungen in 2016 gekauft und vermietet. Ich habe vor in 2017 ein Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen zu kaufen und vermieten. Diese 4 Wohnungen wurden bereits zu beginn in 1990 nach WEG geteilt. Somit sind es in 2016 und 2017 zusammen ein Kauf von insgesamt 6 Wohnungen.

Die ersten zwei Wohnungen werde ich erst nach 10 Jahren wieder in 2026 verkaufen, um die 10-Jahres Spekulationsfrist für die Steuerfreiheit zu erfüllen.

Ich möchte das MFH mit 4 Wohneinheiten (geteilt nach WEG) auch mindestens 10 Jahre behalten und erste danach in 2027 verkaufen, um hier auch die 10-Jahres spekulationsfrist zu erfüllen.

Frage:

Werden die Verkäufe meiner 6 oben genannten Wohnungen (jeweils ca. in 2026 und 2027) als gewerblicher Grundstückshandel behandelt, obwohl je Wohnung mindestens 10 Jahre zwischen Kauf und Verkauf liegen werden. Denn, die Grenze von Verkauf von 3 Objekten in 5 Jahren (3-Objekt-in-5-Jahre-Regelung) werde ich beim Verkauf von 6 Wohnungen (in 2026, 2027) doch überschreiten.

Sind beim Verkauf der 6 Wohnungen jeweils nach 10 Jahren die Gewinne steuerfrei oder steuerpflichtig?

Grüße
Sam


Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich aufgrund Ihrer Angaben nachfolgend beantworte:

Bei einer Veräußerung von Grundbesitz als Privatperson ist für die Unterscheidung von gewerblichen Grundstückshandel und privater Vermögensvorsorge auf folgende Voraussetzungen abzustellen:

1. Gewerblicher Grundstückshandel

- Überschreiten der Drei-Objekt Grenze, BFH Beschluss vom 18.09.1991

- enger zeitlicher Zusammenhang zwischen Anschaffung, Herstellung und Veräußerung, hier fünf Jahre.

Liegen zwischen Anschaffung, Herstellung und Verkauf weniger als fünf Jahre und werden mehr als drei Objekte verkäuft, fällt neben der Einkommenssteuer auch Gewerbesteuer an.

2. Private Vermögensvorsorge

Hier ist zu unterscheiden zwischem einem steuerpflichtigen und einer steuerfreien Veräußerung.

Steuerpflichtig ist eine Veräußerung von Grundbesitz innerhalb von 10 Jahren zwischen Anschaffung, Herstellung und Veräußerung. Hierunter fällt kein Grundbesitz der entweder selbst genutzt wurde oder durch Erbschaft erlangt wurde.

Steuerfrei sind Veräußerungen von Grundstücken nach 10 Jahren zwischen Anschaffung, Herstellung und Veräußerung. Hierbei kommt es dann auch nicht auf die Anzahl der nach 10 Jahren veräußerten Immobilien an. Diese unterfallen unabhängig von der Objektzahl nicht der Einkommens- und Gewerbesteuer.

3. Entsprechende Regelungen wurden in einem BMF Rundschreiben festgehalten, welches Sie hier finden.

http://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/129733/

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und einen ersten hilfreichen Überblick verschaffen.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter
Rechtsanwalt

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!