Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Meine Beratungen
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Ersteinschätzung

Pachtvertrag für Gaststätte mit Gästezimmer und sideletter

| Preis: 49 € | Mietrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth in unter 2 Stunden

Ich habe seit dem 01.06.2018 einen Pachtvertrag für eine Gaststätte mit Gästezimmern in dem folgendes steht:

§1 Pachtobjekt

Der Verpächter verpachtet an den Pächter folgende Gaststätte
Gasth.“Alpenblick“, Bergstr.37, 79843 Löffingen-Göschweiler

Dazu gehören folgende Räumlichkeiten: kompl. wie gesehen

Das Inventar besteht aus: kompl. wie gesehen

Mitverpachtet sind die auch zum Objekt gehörenden Parkflächen hinter der Gaststätte und die vorhandenen drei Garagen.

Nun hat mich der Verpächter angesprochen das er von seinem Steuerberater angewiesen worden war er müsste Miete für die Pächterwohnung verlangen. Die Pächterwohnung ist im selben Haus in der ersten Etage. Er hat mir jetzt einen Sideletter gegeben als Mietvertrag für die Betreiberwohnung. Da ja im Pachtvertrag steht „kompl. wie gesehen“ bin ich bis jetzt davon ausgegangen das die Wohnung, in der ich mit meiner Familie wohne, beinhaltet ist?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Die Beantwortung Ihrer Frage hängt davon ab, wie der Passus im Vertrag "kompl. wie gesehen" auszulegen ist.

Die Auffassung des Steuerberaters ist in vertraglicher Hinsicht irrelevant, weil er nicht der Verpächter ist.

Wenn die Wohnung zu dem Objekt  "Gaststätte 
Gasth.“Alpenblick“, Bergstr.37, 79843 Löffingen-Göschweiler" zugerechnet wird, gehört die Wohnung jedenfalls zum Pachtgegenstand mit der Folge, dass Sie keine gesonderte Miete bzw. Pacht entrichten müssen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Fragen Sie gerne nach, wenn etwas unklar geblieben ist, damit Sie hier zufrieden aus der Beratung gehen.

Einer positiven Bewertung sehe ich entgehen.

Gerne höre ich von Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Karlheinz Roth

- Rechtsanwalt und zertifizierter Testamentsvollstrecker -

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage im Bereich Mietrecht?

Raten Sie nicht weiter!

Unsere Rechtsanwält*innen geben Ihnen gerne eine kostenlose
Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Jetzt kostenlose Ersteinschätzung einholen


yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?
Frage ab 49 €
Tel. 1,95 € / Min
Chat 1,95 € / Min
Termin vereinbaren
828 Bewertungen

"Als Mandant stehen Sie mit Ihrem Rechtsproblem immer an erster Stelle. Auf dieser Grundlage berate ich Sie juristisch fundiert, interessengerecht, wirtschaftliche Gesichtspunkte nicht außer Acht lassend."
3508 Antworten
ZDF WISO Testsieger

    So funktioniert's

  1. Kostenlose anwaltliche Ersteinschätzung
  2. Unverbindliches Festpreisangebot
  3. Angebot annehmen und Rechtsberatung erhalten
Anliegen schildern
Jetzt zum Newsletter anmelden und die besten Rechts-Tipps erhalten
+ exklusive Gutscheinaktionen für alle Beratungsbereiche