E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Steuerberater)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie: Dieser Experte bietet Ihnen für X-Mails eine Geld-zurück-Garantie: War die Beratung inhaltlich nicht korrekt, erhalten Sie Ihr Geld zurück!
"Ihr Ansprechpartner bei: Vermietung, Immobilienbesteuerung, GmbH, Einkommensteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer oder Finanzbuchhaltung: Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich einfach!"
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 14.605 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

Existenzgründung >> Finanzplanung & Tragfähigkeitsanalyse

| Preis: 66 € | Existenzgründung
Beantwortet von Steuerberater Knut Christiansen in unter 2 Stunden
Liebe Experten,

ich beantrage Gründerförderung bei der Agentur für Arbeit für meine (voraussichtlich) freiberufliche Tätigkeit als Designer & Stratege. Den Businessplan habe ich fertig & das Geschäftsmodell in meiner letzten Anstellung bereits erprobt. Die Tragfähigkeitsanalyse sollte also grundsätzlich ohne Probleme positiv ausfallen.

Ob ich dann als Freiberufler firmiere (& ob ich dann MWSt. nehme) oder nicht, usw. ist noch zu klären - es geht aber nur um mich in meinem - bereits ausgestatteten - Home Office.

Angehängt habe ich den Businessplan sowie das PDF, das ich aktuell als Firmenpräsentation verwende. Dieses enthält im Prinzip die selben Elemente, die ich in meiner letzten Agentur in der Präsentation für meine Strategieabteilung hatte – nur professioneller. Dort hatte ich keine Probleme, mehr Aufträge zu akquirieren als ich alleine bewältigen konnte.

Ich habe einen Steuerberater aus dem Bekanntenkreis angefragt, aber keine Ahnung von den Honoraren in Ihrem Metier. Ich sollte auch im Laufe nächste Woche fertig werden & alles abgeben, sonst überschreite ich womöglich die Frist von verbleibenden 150 Tagen Leistungsanspruch (ich bin seit dem 1. April im Bezug und habe 12 Monate Anspruch). Ich benötige:
1. Unterstützung bei der Finanzplanung bzw. am liebsten würde ich hier nur zuarbeiten. Hierbei wäre auch die Firmierung zu klären.
2. Die positive Tragfähigkeitsanalyse für die Agentur für Arbeit.

Ich würde gerne wissen, was hierfür ein angemessenes Honorar ist und hätte diese Schätzung gerne von einem Steuerberater, der den Auftrag für diesen Preis ggf. auch übernehmen würde. Ich gehe davon aus, dass der angefragte Berater sich am Montag mit einer Schätzung melden wird.

Beste Grüße
T. K.

Guten Abend!

Vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.

Ich habe Ihre Anfrage zunächst einmal so interpretiert, dass Sie wissen möchten, welcher finanzielle Aufwand für die Unterstützung bei der Finanzplanung (Rentabilitätsplanung, Liquiditätsplan und Kapitalbedarfsplan) entsteht. 

Ich möchte anmerken, dass der Anspruch der Arbeitsagentur bzgl. dieser Unterlagen recht gering ist. Im letzten Jahr habe ich zwei Grafikdesigner (zufällig auch aus Hamburg) bei der Gründung unterstützt und auch hier diese Erfahrung bestätigt bekommen. Man verlässt sich da relativ stark auf die fachkundige Stelle.

Unter Berücksichtigung dieses "Wissens" sind die Unterlagen recht schnell erstellt. Ich gehe daher von einem Aufwand für Sie von ca. 250-300 Euro zzgl. Umsatzsteuer aus. Die Bescheinigung der Tragfähigkeit berechnen wir zusätzlich mit 65 Euro zzgl. Umsatzsteuer.

Das Problem meinerseits ist jedoch, dass ich es urlaubsbedingt nicht mehr schaffen werde, die Unterlagen in der kommenden Woche fertig zu stellen. Ich bin am 22.10. wieder im Büro und könnte Ihnen dann zur Verfügung stehen. Grundsätzlich wird es dann zwar bis zum 31.10. recht knapp, sollte aber zu schaffen sein.

Wenn Sie wollen, dann kann Ihnen morgen einmal schreiben, welche Angaben und Unterlagen ich für diesen Auftrag benötigen würde. Es ist aber auch in Ordnung, wenn Sie die Unterlagen zeitnaher von einem Berufskollegen erstellen lassen.

Ich freue mich von Ihnen zu hören und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Kurzfristig kompetent beraten & sehr netter Kontakt. Danke!

Antwort des Experten: Vielen Dank und schöne Grüße!

Kommentare

Insgesamt 2 Kommentare
Kunde - 07.10.2018 18:34:

Vielen Dank für die Antwort am Wochenende! Schade für mich, dass Sie in den Urlaub fahren -- aber gut für Sie! :-) 22.10. wäre mir dann doch zu knapp, weil ich die Angelegenheit natürlich gerne vom Tisch haben will.So fühle ich mich nun aber bestens informiert, um den KV des Steuerberaters aus Hamburg zu beurteilen.Erst mal sehen, was von dort kommt.
Beste Grüße >> und einen schönen Urlaub!
T. K.

Knut Christiansen - 07.10.2018 18:45:

Vielen Dank für die freundlichen Wünsche! Ich drücke Ihnen für die Existenzgründung beide Daumen! Viel Erfolg!