E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Facebook Login mit Google
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & unkomplizierte Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefon-Hotline oder den Chat & erhalten direkt eine Einschätzung für Ihr Problem! Rechtsanwalt für alle Rechtsfragen zB DSGVO, Urheber-, Miet-, Vertragsrecht"
Beratungsschwerpunkte: Datenschutzrecht, Erbrecht, Forderungseinzug / Inkasso, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, IT Recht, Kaufrecht, Markenrecht, Medienrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, Schadensersatz, Internetrecht
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 13.388 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

Copy-Service-Vertrag // Preisanpassung für Verbrauchs- und Ersatzmaterial

03.09.2018 | Preis: 50 € | Vertragsrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte in unter 1 Stunde

Fragestellung

Guten Tag Herr Schulte,

anbei eine Ankündigung zu einer Preiserhöhung unseres Copy-Service-Vertrages samt der damaligen Auftragsbestätigung und entsprechenden AGBs.

Meine Frage: Gibt es ein Sonderkündigungsrecht?
Randnotiz: Wir wollen eh am Liebsten raus aus den Vertrag, da wir unser Büro stark verkleinern mussten, das Gerät jetzt zu groß ist und die Laufzeit noch sehr lange geht. Eine Bitte um außerordentliche Kündigung aufgrund von Büroauflösung wurde mit einem einmaligen Rabatt von ca. 20%, aber mit der sofortigen Rückgabe des Gerätes auf eigene Kosten entgegengetreten. Unser Gedanke dazu: dann lieber behalten und so gut wie möglich nutzen!

Viele Grüße, C. P.

Antwort des Experten

Guten Tag,

der Einfachheit halber können wir gerne in der Sache telefonieren. So können auch Rückfragen etc. schnell & unkompliziert beantwortet werden.

Wenn Sie mir Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) geben, rufe ich Sie gerne zeitnah an. Alternativ können Sie mir natürlich auch hierzu Terminwünsche mitteilen.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

487 Experten stehen Ihnen zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Kommentare

Insgesamt 2 Kommentare
Bernhard Schulte - 03.09.2018 16:27:

Ansonsten gebe ich Ihnen hier über die Kommentarfunktion auch innerhalb der von Ihnen gesetzten Deadline eine Antwort.

MfG
Schulte

Bernhard Schulte - 03.09.2018 17:06:

Sehr geehrte (r) Fragesteller (in),

aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben möchte ich Ihre Frage, wie folgt, beantworten.

Ein gegenseitiger Vertrag kann nicht einseitig verändert werden. Eine einseitige Preiserhöhung ist hier also nicht möglich. Einer Solchen müssten Sie zustimmen.

Widersprechen Sie hier schriftlich und nachweisbar der Preiserhöhung und fordern Sie die Gegenseite gleichzeitig unter Fristsetzung von 14 Tagen (konkretes Datum als Fristende setzen) zur schriftlichen Bestätigung auf, dass es bei den alten Preisen verbleibt.

Erfolgt die Bestätigung, verbleibt es also bei den alten Preisen, haben Sie kein Sonderkündigungsrecht.

Bleibt die Bestätigung aus (Frist läuft ergebnislos ab) oder wird diese sogar ausdrücklich abgelehnt, steht Ihnen ein Sonderkündigungsrecht nach § 314 BGB zum Wirksamwerden der Preiserhöhung zu. In diesem Fall sollten Sie schriftlich und nachweisbar (Einwurfeinschreiben) nach Ablauf der Frist bzw. nach Erhalt des Ablehnungsschreiben den Vertrag wegen der Preiserhöhung zum 30.11.2018 kündigen.

Hoffentlich konnte ich Ihnen weiterhelfen. Über eine positive Bewertung von z.B. 5 Sternen würde ich mich freuen. Falls Sie künftig neue Fragen haben, können Sie mich gerne über die Direktanfrage kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter (TÜV)