E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie: Dieser Experte bietet Ihnen für X-Mails eine Geld-zurück-Garantie: War die Beratung inhaltlich nicht korrekt, erhalten Sie Ihr Geld zurück!
"Individuelle und persönliche Beratung bildet für uns die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Unser Ziel ist eine Problemlösung, die nicht nur juristisch fundiert, sondern auch wirtschaftlich vernünftig und entsprechend umsetzbar ist. "
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 14.754 Bewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Zusatzangebot zu Ihrem Auftrag "Kosten für Kaufvertragsentwurf"

| Preis: 119 € | Immobilienrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter

Vielen Dank für Ihr Angebot, welches ich hiermit gerne annehme. Bitte kontaktieren Sie mich schnellstmöglich, um die Details abzustimmen.
Im Upload-Bereich habe ich die passenden Originaldokumente bereits hochgeladen. Zusätzlich habe ich noch eine Historie der wichtigsten Telefonate / Emails und Ereignisse hochgeladen.
Mit freundlichen Grüßen,
Stephan Strohmeier


Kontaktdaten:

stephan.strohmeier@posteo.de
Tel.: 0211 54417555

~~~~~~

Meine ursprüngliche Anfrage:

Wie besprochen erhalten Sie hier mein Angebot zu Ihrem ursprünglichen Auftrag (Auftragsnummer M-12436): https://www.yourxpert.de/expert/msg?message_id=12436

~~~~~

Ihr Angebot:

Schreiben an den Notar und Schreiben an den Makler.


Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Beauftragung. Anbei übersende ich Ihnen die beiden Entwurfsschreiben und füge noch die entsprechende Vollmacht hinzu, die ich für die Legitimierung bei der Gegenseite benötige.

Bitte sehen Sie die Schreiben durch und geben mir etwaige Änderungswünsche durch.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter

Rechtsanwalt

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Alle Leistungen wie in Aussicht gestellt erbracht.

Kommentare

Insgesamt 4 Kommentare
Kunde
14.02.2019 16:20 Uhr
Sehr geehrter Herr Schröter,
besten Dank für die Erstellung der Schreiben.

Zum Schreiben an den Notar (Blum):
In Ordnung, bis auf zwei kleine Korrekturen:
- Kostenrechnungsnummer 19-00144 statt 19-00141
- erste Zeile nach der Anrede: Strohmeier statt Strohmeyer

Zum Schreiben an den Makler (Duesselraum):
Leider müssen wir die Formulierung "Allerdings erfolgte weder eine Bestätigung der Reservierung" streichen. Wir haben nochmals die Email-Korrespondenz durchforstet und eben diese Bestätigung vom 13.12.18 gefunden, unterschrieben von Eigentümer und Makler.

Eine kleine Korrektur: 4ter Absatz, letztes Wort: benachteiligen statt beachteiligen.

Die unterschriebenen Vollmachten lade ich heute noch hoch. Nur eine formale Frage: Muss bei der Unterschrift unsererseits nicht stehen: Düsseldorf, 14.02.19 statt Frankfurt, 14.02.19 ? Oder ist das egal?

Besten Dank für Ihre Mühen,
Stephan Strohmeier

Kunde
14.02.2019 16:29 Uhr
Unterschriebene Vollmachten sind hochgeladen.
Gruß, Strohmeier
Marcus Schröter
18.02.2019 00:21 Uhr
Vielen Dank für die Rückmeldung und die unterschriebenen Vollmachten.

Ich habe die Schreiben abgeändert und eingestellt und würde diese dann am Montag, den 18.02. versenden.

Die Vollmacht wird üblicherweise ab Sitz der Kanzlei unterzeichnet. Möglich wäre aber auch Ihren Wohnsitz als Unterschriftsort einzutragen.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter
Rechtsanwalt
Kunde
18.02.2019 09:13 Uhr
Bestens und Danke! Die Schreiben können versendet werden. Die Vollmachten ab Sitz der Kanzlei lassen wir dann natürlich so. Mal sehen, wie die Gegenseite reagiert. Unser Minimalziel wäre zumindest die Nicht-Zahlung der Notarrechnung.
Gruß nach Frankfurt,
Stephan Strohmeier

Ähnliche Fragen