E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & unkomplizierte Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefon-Hotline oder den Chat & erhalten direkt eine Einschätzung für Ihr Problem! Rechtsanwalt für alle Rechtsfragen zB DSGVO, Urheber-, Miet-, Vertragsrecht"
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 15.563 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

wie lange kann nachbesserung der abgabe des vermögensverzeichnisses

| Preis: 80 € | Zivilrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte in unter 1 Stunde

verlangt werden?

hallo herr schulte,

meine tochter hat auf grund eines urteils das vermögensverzeichnis abgeben müssen.

sie ist selbständig und kommt so langsam wieder in die gänge.

der gläubiger beantragt nachbesserung der e.v. weil er in branchenbezogenen chats,
die dieser glöäubiger ebenfalls liest, angebote v. waren mitverfolgt hat, die meine tochter
weit vor abgabe der e.v. zum verkauf angeboten hat. jetzt fragt der gläubiger nach verbleib
der ware, ob bezahlt und wo das geld ist.

zum zeitpunkt der abgabe hatte meine tochter nachweislich keine aufträge vorliegen, die
gepfändet werden konnten. somit hat sie hier richtig angegeben, ebenso keine waren auf
lager.

deswegen meine fragen:

1. wie lange kann der gläubiger antrag auf nachbesserung stellen?
2. wenn die umsätze wieder langsam NACH abgabe der e.v. steigen, ist meine tochter verpflichtet diese dem gläubiger mitzuteilen?
3. sie wird, so wie es aussieht, die aufträge der kunden, bzw. die forderung an die kunden an ihren mann abtreten und auf dessen konto zahlen lassen. was wäre da zu beachten? muß jedem abgetretenen auftrag/forderung eine abtretung formuliert, angenommen und unterschrieben werden? ließe sich machen! hätte ihr mann irgendwelche fragen vom gläubiger zu erwarten?
4. unterliegen grundsätzlich die rechnungsbeträge, die vom kunden auf das schuldnerische bankkonto eingehen der pfändung?
5. was ist mit dem MWSt.-anteil? wenn dieser gepfändet wird, ebenso der im nettobetrag enthaltene anteil der lieferantenkosten für die ware, und die mwst in der ust-voranmeldung dem FA mitgeteilt wird, aber auf grund der pfändung nicht gezahlt werden kann? wird meine tochter dadurch der ust-verkürzung schuldig?
6. gibt es möglichkeiten beim vollstreckungsgericht pro forderung des schuldners an kunden, die entsprechende mehrwertsteuer sowie die kosten f. den lieferanten pfändungsfrei zu stellen oder gilt so ein antrag nur für wiederkehrende feste kosten, um den betrieb aufrecht zu erhalten?

gerne höre ich von ihnen und verbleibe
ein ratloser vater


Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

der Einfachheit halber können wir gerne telefonieren und Ihre Angelegenheit besprechen. So können auch Rück- und Verständnisfragen einfacher und schneller geklärt werden.

Teilen Sie mir hierzu bitte Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) mit, dann rufe ich Sie gerne zeitnah an. Alternativ können Sie gerne auch einen Terminvorschlag für das Telefonat unterbreiten.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

paßt alles

Kommentare

Insgesamt 6 Kommentare
Bernhard Schulte
28.10.2017 10:45 Uhr
Um 11 Uhr habe ich schon einen anderen Telefontermin. Je nachdem wie lange der dauert, rufe ich Sie gerne im Anschluss unter der in der Exklusivanfrage gerade genannten Nummer an. Oder wir machen eine andere Uhrzeit aus.
Bernhard Schulte
28.10.2017 11:00 Uhr
Danke für das angenehme Telefonat von eben. Schön, dass ich helfen konnte. Über eine Bewertung würde ich mich freuen.

Falls Sie künftig andere und weitergehende Fragen haben, können Sie mich gerne auch direkt entweder über mein

yourXpert Profil: https://www.yourxpert.de/xpert/rechtsanwalt/bernhard.schulte

oder

die yourXpert Hotline (Tel.: 0900 / 1010 999) unter Angabe meiner Kennung 63827

kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt
Kunde
28.10.2017 15:31 Uhr
hallo herr schulte,

so - vielleicht 2 fragen noch:

1. die gv-in hat die ladung zur nachbesserung geschickt und meine tochter dazu geladen. als anhang hing der antrag des gläubigervertreters mit sinngem. text:

laut ausdruck eines chats der homepage www.xyz.de hat die schuldnering (stand 11.8.2017) "einen" speziellen motorstarter "am markt". die schuldnerin möge erklären, ob und wenn ja, wie viele gerät sie besitzt bzw was "am markt" bedeutet (auf kommission o.ä.?)

-- ANMERKUNG -- : am markt bedeutet hier: es sind ca 100 ihrer geräte im einsatz seit einigen jahren, also vor dem 19.9. (abgabe e.v.)

im februar 2017 auf einer anderen homepage, mehrere generator-ersatzteile angeboten. die schuldnerin möge erklären, ob diese ersatzteile verkauft wurden oder noch in ihrem besitze sind.

es wird beantragt...nachbesserung

also alles VOR dem 19.9. abgeschlossene geschäftsfälle!

2. gibt es ein paar sätze, die der GVin geschrieben werden können, daß der antrag ins leere geht? wie würden sie das formulieren - so vielleicht mit 5 sätzen...

mfg und vielen dank im voraus!
Bernhard Schulte
28.10.2017 15:36 Uhr
Dann sollte Ihre Tochter das kurz klarstellen, dass diese Teile schon am .... veräußert und im Eigentum übertragen wurden, also noch vor Abgabe der VA. Die VA vom .... also zum Zeitpunkt der Abgabe der VA korrekt und richtig ist.
Kunde
28.10.2017 16:03 Uhr
vielen dank - muß sie aber der ladung folge leisten oder reicht ein schreiben an die GVin???
Bernhard Schulte
28.10.2017 16:21 Uhr
Der Ladung sollte sie wahrnehmen. Im Termin kann sie ja eine entsprechend vorbereitete Erklärung dem GV geben.