E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Facebook Login mit Google
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & unkomplizierte Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefon-Hotline oder den Chat & erhalten direkt eine Einschätzung für Ihr Problem! Rechtsanwalt für alle Rechtsfragen zB DSGVO, Urheber-, Miet-, Vertragsrecht"
Beratungsschwerpunkte: Datenschutzrecht, Erbrecht, Forderungseinzug / Inkasso, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, IT Recht, Kaufrecht, Markenrecht, Medienrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, Schadensersatz, Internetrecht
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 13.388 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

Slogan - Fragen zur Verwendung von Liedzeilen

06.08.2018 | Preis: 40 € | Urheberrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte in unter 1 Stunde

Fragestellung

Sehr geehrter Herr Schulte,

ich bin Geschäftsführer einer GmbH in Heidelberg. Wir entwickeln Software, speziell für den Bereich medizinische Bilddaten.

Wir haben vielfach und immer wieder mit dem Recht zu tun. Diesmal geht es jedoch um eine Erneuerung der Slogans für unsere Firma.

Wir möchten für die Firma den Slogan "Imaging All The People" verwenden. Es kann (muss aber nicht) von der Anlehnung an John Lennons Liedtext "Imagine all the people ..." aus dem Song "Imagine" ausgegangen werden. Man beachte die Änderung *imagine* und *imaging*

Stellt die Verwendung dieses (teilweise geänderten) Zitats ein Urheber-rechtiches Problem dar?

Vielen Dank im Voraus

Antwort des Experten

Guten Tag,

der Einfachheit halber können wir gerne in der Sache telefonieren. So können auch Rückfragen etc. schnell & unkompliziert beantwortet werden.

Wenn Sie mir Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) geben, rufe ich Sie gerne zeitnah an. Alternativ können Sie mir natürlich auch hierzu Terminwünsche mitteilen.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

487 Experten stehen Ihnen zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

alles ok

Kommentare

Insgesamt 3 Kommentare
Kunde - 06.08.2018 15:20:

Hallo, vielen Dank für das Angebot. Bitte schreiben Sie es doch aber kurz als Antwort. Telefon ist heute und die nächsten Tage schlecht.

Vielen Dank!

Bernhard Schulte - 06.08.2018 15:25:

Gut, dann erhalten Sie innerhalb der von Ihnen gesetzten Deadline eine Antwort hier über die Kommentarfunktion von mir.

MfG
Schulte

Bernhard Schulte - 06.08.2018 16:43:

Sehr geehrte (r) Fragesteller (in),

aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben möchte ich Ihre Frage, wie folgt, beantworten.

Ein urheberrechtliches Problem sehe ich hier nicht, zumal bereits fraglich ist, ob eine so kurze auch allgemein verwendete sprachliche Formulierung bereits einen urheberrechtlichen Schutz begründen kann.

Aber selbst wenn, untescheidest sich Ihre Formulierung sowohl im Wortlaut als auch im Sinn deutlich genug von der anderen Formulierung, auch wenn diese sich ähneln. Ihre Veränderung verändert den Sinn der Formulierung schließlich grundlegend.

Hoffentlich konnte ich Ihnen weiterhelfen. Über eine positive Bewertung von z.B. 5 Sternen würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter (TÜV)