Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Meine Beratungen
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Ersteinschätzung

Originalrechnung nicht mehr vorhanden

| Preis: 101 € | Gewinn- und Verlustrechnung
Beantwortet

Guten Tag,
mein Name ist Detlev Lange. Ich bitte um Hilfe für einen japanischen Freund:
er hat in Düsseldorf nach einer Immobilie für Gastronomie gesucht. Die Änderungswünsche wurden von einem Architekten erstellt und die Gesamtsumme von EUR 8000,00 bezahlt. Da er noch andere Kosten hatte, wollte sich ein Partner am Objekt beteiligen und die EUR 8000,00 bezahlen.
Streitpunkt: mein Bekannter hat die Rechnung nicht mehr. Sein Partner (mittlerweile zerstritten) benötigt aber für seinen Steuerberater die Originalrechnung. Ansonsten zahlt er nicht.
Problem: die Architekten stellen keine zweite Rechnung aus.
Frage: es sollte doch möglich sein, ein Rechnungsduplikat anzufordern. Reicht diese Kopie dann auch für den ehemaligen Partner aus, um die Aufwendungen steuerlich absetzen zu können?

Sie haben eine Frage an eine*n Steuerberater*in? Nutzen Sie unsere Steuerhotline:
0900-1010 999 * anrufen
Kennung eingeben: 17716
» Sie werden sofort mit einem*einer Steuerberater*in verbunden!

Antwort des Experten

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre direkt an mich gerichtete Frage auf yourXpert!

Zunächst muss ich leider einräumen, dass mir auf Grund Ihrer Fragestellung nicht vollkommen klar geworden ist, wer in diesem Fall Rechnungs- bzw. Leistungsempfänger der berechneten Architektenleistung ist. Dies ist für die Frage, wer die Rechnung steuerlich geltend machen kann (Abzug der Mehrwertsteuer als Vorsteuer sowie ertragsteuerrechtlicher Abzug als Betriebsausgabe) naturgemäß von großer Bedeutung.

Ich hatte Sie so verstanden, dass Ihr Bekannter (Japaner) die Architektenleistung in Anspruch genommen hat, um sein Gastronomieprojekt umzusetzen. In diesem Falle könnte auch nur er selbst den Betrag steuerlich geltend machen. Eine steuerliche Auswirkung bei dem finanzierenden Partner kann ich mir hingegen schlecht vorstellen, es sei denn, es liegt z.B. eine steuerlich beachtliche Darlehensgewährung seitens des Partners an Ihren Bekannten vor. Auch das Vorliegen eines gesellschaftsrechtlichen Konstrukts zwischen Ihrem Bekannten und dem finanzierenden Partner (z.B. GbR, stille Gesellschaft etc.) könnte eine Rolle spielen.

Vorstehenden Punkt könnten wir u.U. im Nachgang über die Rückfragefunktion klären.

Zu Ihrer konkreten Fragestellung: das Architekturbüro kann vollkommen problemlos die bisherige Rechnung (unter ursprünglichem Datum und Rechnungsnummer) ein weiteres Mal ausdrucken (bzw. kopieren) und als "Kopie" oder "Zweitschrift" kennzeichnen. Die steuerliche Berücksichtigung (bei einer der oben genannten Personen) wird dann kein Problem sein; schließlich kann es im Geschäftsverkehr immer einmal vorkommen, dass ein Originalbeleg verschwindet oder versehentlich vernichtet wird.

Für Rückfragen (bzw. Klärung des Sachverhalts) stehe ich Ihnen gern über die kostenfreie Rückfragefunktion auf dieser Seite zur Verfügung. Im Übrigen hoffe ich, dass ich mich verständlich und vollständig ausgedrückt habe, und würde mich über eine positive Bewertung freuen, wenn Sie zufrieden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Hiller
Steuerberater

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage im Bereich Gewinn- und Verlustrechnung?

Raten Sie nicht weiter!

Unsere Rechtsanwält*innen geben Ihnen gerne eine kostenlose
Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Jetzt kostenlose Ersteinschätzung einholen

Bewertung des Kunden

Wie prüfen wir die Echtheit von Kundenbewertungen?

Kundenbewertungen, die als verifiziert gekennzeichnet sind, wurden von Kund*innen getätigt, die mit ihrem registrierten Kundenkonto eine kostenpflichtige Beratung erworben haben. Nach Zahlung und Beratungsabschluss erhalten unsere Kund*innen einen Bewertungslink und haben darüber die Möglichkeit, eine entsprechende Bewertung abzugeben.

Bei unseren Bewertungen handelt es sich ausschließlich um verifizierte Bewertungen.

Der auf den Profilen unserer Expert*innen angezeigte Bewertungsdurchschnitt setzt sich ausschließlich aus verifizierten Bewertungen zusammen. Jeder Bewertung wird für die Berechnung des Bewertungsdurchschnitts dabei die gleiche Gewichtung zugemessen.

Wir veröffentlichen alle Kundenbewertungen, unabhängig von der Anzahl der vergebenen Sterne. Eine Löschung findet nur statt, wenn wir dazu rechtlich verpflichtet sind (z.B. beleidigender Inhalt).

Professionelle Beratung - bin sehr zufrieden. Da ich am gleichen Tag noch eine Antwort bekommen wollte, hat sich der Aufpreis gelohnt. Schnelle Bearbeitung und sehr gute Qualität. Werde ich gerne weiterempfehlen. verifiziert

Kommentare

Insgesamt 2 Kommentare
Kund*in
Sehr geehrter Herr Hiller, herzlichen Dank für die prompte Beantwortung. Falls im Rahmen meiner Beratungsgebühr noch etwas Spielraum ist, würde ich mich freuen, wenn wir kurz miteinander telefonieren könnten. Ich würde Sie gerne kontaktieren. Falls auch in Ihrem Sinne teilen Sie mir doch bitte Ihre Telefonnummer mit.
Mit freundlichen Grüßen
Detlev Lange
13.07.2016 19:01 Uhr
Ulrich Hiller
Sehr geehrter Herr Lange, gern können wir telefonieren. Meine Durchwahl ist 0 51 01 - 85 39 111; ich freue mich auf Ihren Anruf!
MfG Ulrich Hiller
14.07.2016 11:01 Uhr

ZDF WISO Testsieger

    So funktioniert's

  1. Kostenlose anwaltliche Ersteinschätzung
  2. Unverbindliches Festpreisangebot
  3. Angebot annehmen und Rechtsberatung erhalten
Anliegen schildern
Jetzt zum Newsletter anmelden und die besten Rechts-Tipps erhalten
+ exklusive Gutscheinaktionen für alle Beratungsbereiche