Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Meine Beratungen
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Angebot einholen

Katze schreit viel beim aufs Klo gehen

| Preis: 14 € | Tierarzt
Beantwortet in unter 2 Stunden

Guten Tag,

mein Kater (neun Jahre, soweit bekannt ist, gesund) schreit seit mehreren Wochen bevor er aufs Klo geht und währenddessen auch. Wir befürchten, dass er dabei Schmerzen hat. Haben Sie eine Idee, was die Ursache hierfür sein könnte?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und mit freundlichen Grüßen
Lena von Stebut

Antwort des Experten

Liebe Fragestellerin,

Alter, Geschlecht und Beschreibung der Symptome Ihres Katers weisen auf folgende Diagnose hin : Schmerzhaftes Urinieren , ausgelöst durch eine Blasenentzündung, meist in Kombination mit Blasensteinen oder Grieß. Die Steine können sehr scharfkantig sein und in der Harnröhre beim Wasserlassen die zarte Schleimhaut verletzen. Weil ihr Kater die Erfahrung gemacht hat, dass das Aufsuchen seiner Toilette in Verbindung mit dem Pieseln sehr weh tut, schreit er schon vorher.
Vermutlich ist er auch eine " Indoor" Katze und eventuell ein wenig pummelig ? All das kann zur Bildung von Blasensteinen führen.
Vereinbaren Sie baldmöglichst einen Termin beim Tierarzt. In den meisten Fällen können die Steine ausgeschwemmt werden, dazu bekommt der Kater krampflösende und schmerzstillende Injektionen. Ein spezielles Diätfutter sorgt dafür, dass keine Steine mehr gebildet werden können.
Wenn nichts unternommen wird kann es zu einer lebensbedrohlichen Harnverhaltung kommen, falls ein Stein in der sehr dünnen Harnröhre stecken bleibt.

Mit freundlichen Grüßen

Daniela Appel - Wieland

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage im Bereich Tierarzt?

Raten Sie nicht weiter!

Unsere Rechtsanwält*innen geben Ihnen gerne eine kostenlose
Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Jetzt kostenlose Ersteinschätzung einholen

Bewertung des Kunden

Wie prüfen wir die Echtheit von Kundenbewertungen?

Kundenbewertungen, die als verifiziert gekennzeichnet sind, wurden von Kund*innen getätigt, die mit ihrem registrierten Kundenkonto eine kostenpflichtige Beratung erworben haben. Nach Zahlung und Beratungsabschluss erhalten unsere Kund*innen einen Bewertungslink und haben darüber die Möglichkeit, eine entsprechende Bewertung abzugeben.

Bei unseren Bewertungen handelt es sich ausschließlich um verifizierte Bewertungen.

Der auf den Profilen unserer Expert*innen angezeigte Bewertungsdurchschnitt setzt sich ausschließlich aus verifizierten Bewertungen zusammen. Jeder Bewertung wird für die Berechnung des Bewertungsdurchschnitts dabei die gleiche Gewichtung zugemessen.

Wir veröffentlichen alle Kundenbewertungen, unabhängig von der Anzahl der vergebenen Sterne. Eine Löschung findet nur statt, wenn wir dazu rechtlich verpflichtet sind (z.B. beleidigender Inhalt).

schnelle Frage zur Klärung der Frage. Vielen Dank für den medizinischen Rat für ein Fellknäuel. verifiziert

Kommentare

Insgesamt 2 Kommentare
Kund*in
Guten Tag Frau Appel - Wieland,

entschuldigen Sie die später Rückfrage. Vielen Dank schonmal für die klärende Antwort. Wir sind verwirrt, weil der Kater seit einigen Tagen aufgehört während dem Klo gehen, zu schreien und jetzt verunsichert sind, ob sich das Problem gelöst hat und wir uns den Tierarztbesuch sparen können oder auf jeden Fall zum Arzt gehen sollen?

Können sich die Blasensteine oder Grieß von selber auflösen können?

Danke und eine schöne Woche
Lena von Stebut
06.09.2016 10:37 Uhr
Kund*in
Es ist möglich, dass die / der Stein (e) von selbst abgegangen ist, und deshalb die Schmerzen aufhörten. Ich würde trotzdem zu einem Besuch beim Tierarzt raten. Er sollte eine Harn - Untersuchung machen, die abklären kann, ob prophylaktisch ein Diätfutter sinnvoll ist. Es kann nämlich immer zu Rezidiven kommen, falls die Neigung zur Steinbildung besteht.
Herzliche Grüße und danke für die Bewertung !
Daniela Appel - Wieland
06.09.2016 12:20 Uhr

ZDF WISO Testsieger

    So funktioniert's

  1. Kostenlose anwaltliche Ersteinschätzung
  2. Unverbindliches Festpreisangebot
  3. Angebot annehmen und Rechtsberatung erhalten
Anliegen schildern
Jetzt zum Newsletter anmelden und die besten Rechts-Tipps erhalten
+ exklusive Gutscheinaktionen für alle Beratungsbereiche