E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage

Firma verbietet mir seine Schokolade auf Amazon zu vertreiben

| Preis: 45 € | Wettbewerbsrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte in unter 1 Stunde

Siehe Sprachaufzeichnung


Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Der Einfachheit halber können wir gerne in der Sache telefonieren. So können auch Rückfragen etc. schnell & unkompliziert beantwortet werden.

Wenn Sie mir Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) geben, rufe ich Sie gerne zeitnah an. Alternativ können Sie mir natürlich auch hierzu Terminwünsche mitteilen. Mein Angebot ist freibleibend.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Ausführlich und informativ! Immer wieder gerne.

Kommentare

Insgesamt 6 Kommentare
Bernhard Schulte
04.09.2020 16:12 Uhr
Ansonsten erhalten Sie hier über die Kommentarfunktion innerhalb der von Ihnen gesetzten Deadline eine Antwort von mir.

Mit freundlichen Grüßen
Schulte
Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Bernhard Schulte
04.09.2020 17:04 Uhr
Sehr geehrte (r) Fragesteller (in),

aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben möchte ich Ihre Frage, wie folgt, beantworten.

Zunächst unterstelle ich, dass der "Schokoladenanbieter" seine Schokoladen selbst innerhalb der EU bzw. von Deutschland vertreibt. In diesem Falle ist sogenannte markenrechtliche Erschöpfung eingetreten, so dass die einmal in die EU vom etwaigen Markeninhaber selbst eingeführte Waren von Dritten vertrieben werden können. Wenn Sie hier also die Schokoladen vom Anbieter selbst in der EU gekauft haben, können Sie die Ware hier auch weiter vertreiben.

Hoffentlich konnte ich Ihnen weiterhelfen. Über eine positive Bewertung von z.B. 5 Sternen würde ich mich freuen. Falls Sie künftig neue Fragen haben, können Sie mich gerne erneut kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt, externer Datenschutzbeauftragter (TÜV) & Datenschutzauditor (TÜV)
Kunde
04.09.2020 19:56 Uhr
Der Schockoladenanbieter ist eine deutsche Firma, die die Schokolade in seinem Namen von einem deutschen Hersteller herstellen lässt und in DE, unter anderem eben im Amazon, verkauft. Also verstehe ich das richtig da er das selber in DE verkauft, darf ich die Schokolade ebenfalls verkaufen/vers henken und er darf mir das nicht verbieten?
Er hat mir nämlich schon mit Anwalt etc. gedroht..
Danke
Kunde
04.09.2020 20:06 Uhr
Und ich muss die Schokolade doch auch nicht von ihm direkt gekauft haben oder?
Weil mir er die Schokolade ja nicht mehr verkaufen... Also müsste ich die Schokolade über drei Ecken kaufen/besorgen... Sprich doch nichts dagegen oder?
Bernhard Schulte
04.09.2020 21:32 Uhr
Nein es reicht, wenn der Anbieter die Schokolade in irgendeinerweise in den geschäftlichen Verkehr in die EU / DE geracht hat. Sie können die Schokolade also auch über Dritte notfalls beziehen. Die müssen halt nur legal und als Originale bezogen werden.

MfG
Schulte
Kunde
06.09.2020 14:11 Uhr
Vielen Dank für Ihre ausführliche und informative Antwort. Werde Sie gerne mit 5 Sternen bewerten.
VG

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
online





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & einfache Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefonhotline oder den Chat & erhalten direkt eine Beratung für Ihr Problem! Viele Rechtsfragen zB CORONA, DSGVO, Inkasso, Miet-, Reise-, Urheber-, Vertragsrecht ua"
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 78.955 Beratungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier