E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage
Corona Beratung: Die wichtigsten Fragen zu COVID-19
Die wichtigsten Fragen zum Coronavirus (COVID-19)
Wir sind auch in Zeiten von Corona für Sie da!
Jetzt informieren
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Steuerberater)
Termin?





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Freundlich, schnell und zuverlässig. Steuerliche Antworten für Arbeitnehmer, Rentner, Vermieter und Selbständige. Ich nehme mir Zeit, Ihre Lebenssituation und Ihr Anliegen genau anzuschauen, damit Sie die optimale steuerliche Lösung finden."
yourXpert wurde ausgezeichnet
ZDF WISO Testsieger
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Rechtsberatung
Branchengewinner
"Erlebter Kundenservice"
DIE WELT
Service-Champions 2017
Im Test: 8 Anbieter
Veröffentl. in DIE WELT, 19.10.17
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 68.094 Beratungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten:
4,8 / 5,0
sehr gut
» Mehr dazu hier

Erteilung Umsatzsteueridentnummer / Kleinunternehmerregelung

| Preis: 50 € | Umsatzsteuer
Beantwortet von Steuerberater Bernd Thomas

Sehr geehrter Herr Thomas,

ich bin schon seit einigen Jahren teilweise nebenberuflich Freiberuflerin und habe zu Anfang meiner Gründung 2010 beim Finanzamt angegeben, dass ich aufgrund der niedrigen Einnahmen von der Kleinunternehmerregelung Gebrauch machen möchte. Somit berechne ich keine Umsatzsteuer und gebe auch keine Umsatzsteuervoranmeldung ab. Allerdings wurde mir die Inanspruchnahme der Kleinunternehmerregelung nie direkt bestätigt.

Nun habe ich schon zwei Mal eine Umsatzsteueridentnummer beim Bundeszentralamt für Steuern beantragt und bekomme sie nicht zugewiesen.

Kann es daran liegen, das ich womöglich umsatzsteuerlich beim Finanzamt nicht geführt werde?

Hätte ich nochmals einen gesonderten Antrag auf Inanspruchnahme der Kleinunternehmerregelung stellen müssen?

Daraus ergeben sich zwei Fragen, die ich Ihnen stellen möchte:
- Ist es trotz fehlender Bestätigung der Inanspruchnahme der Kleinunternehmerregelung in Ordnung, keine Umsatzsteuer zu berechnen und zumelden, sofern natürlich die gesetzlichen Einkommensgrenzen dafür eingehalten werden? Falls nicht, wie soll ich vorgehen?
- Woran könnte es liegen, dass mir eine UST-ID-Nr. nicht zugewiesen wird? Auch hier bitte ich um Ihren Rat, welche Vorgehensweise ich noch wählen könnte.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
MF



Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Anfrage aufgrund Ihrer Angaben im Rahmen einer Erstberatung auf yourXpert. Die Beantwortung erfolgt gemäß der von Ihnen gemachten Sachverhaltsangaben. Fehlende oder fehlerhafte Angaben können das rechtliche Ergebnis beeinflussen.

Die Erteilung einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist auch bei umsatzsteuerlichen Kleinunternehmern möglich und teilweise sogar notwendig, da diese Nummer Voraussetzung für die Teilnahme am innergemeinschaftlichen Waren- und Dienstleistungsverkehr ist.

Wenn Sie den Antrag beim Bundeszentralamt für Steuern stellen, prüft das Bundeszentralamt stardmäßig, ob Sie bei Ihrem Wohnsitz- oder Betriebsfinanzamt als Selbständige geführt werden.

Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer kann jedoch nicht willkürlich verweigert werden.

Somit empfehle ich Ihnen als ersten Schritt, bei Ihrem Wohnsitz- oder Betriebsfinanzamt nachzuhaken, ob Sie als freiberuflich Selbständige geführt werden. Möglicherweise müssen Sie noch einmal den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung einreichen.

Gegebenenfalls wäre es auch möglich, einen Untätigkeitseinspruch einzulegen, wenn die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ohne Begründung nicht erteilt wird. Dies wäre der sinnvolle zweite Schritt, wenn Sie mit dem ersten Schritt nicht vorankommen.

Gerne stehe ich Ihnen für eine Rückfrage zur Verfügung und im Übrigen würde ich mich, für den Fall, dass Sie mit meiner Beratung zufrieden waren, über eine positive Bewertung hier auf yourXpert sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Thomas
Steuerberater

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Unsere Experten stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!