E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Meine Beratungen
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Ersteinschätzung

Darf ich diese Reifen auf meinen Golf montieren?

| Preis: 22 € | Kfz-Sachverständiger / Gutachter
Beantwortet von KFZ-Sachverständiger Frank Deutscher

Ich fahre einen VW Golf VI Plus Team Diesel, 77 kW/1598 ccm, EZ 08/2010. Ich habe die Gelegenheit, einen gebrauchten Satz Räder zu kaufen, Reifengröße 225/40R18 92Y. Die LM-Felgen sind von Alutec, Typ Ecstasy EC 808. Auf den Felgen ist die Kennzeichnung KBA 47933. Kann ich diese Räder ohne Weiteres fahren?


Sehr geehrter Herr Ratsuchender,
im Anhang finden Sie das Prüfgutachten zur genannten Felge. In diesem Gutachten ist der Golf Plus (1KP) in Verbindung mit der Reifengröße 225/40 R18... aufgeführt (Seite 5 unten)! Von daher ist davon auszugehen, dass die angegebene Felgen/Reifenkombination für Ihr Fahrzeug zulässig ist. Sie müssten sich jedoch die ABE dazu besorgen (insofern diese nicht mitgeliefert wird) und Sie sollten vorher noch die im Gutachten angegebenen Daten genau mit Ihren Fahrzeugpapieren abgleichen! Weiterhin ist unbedingt auf die Auflagen und Hinweise im Gutachten zu achten!!

Ich hoffe ich konnte Ihre Frage zufriedenstellend beantworten!

Freundliche Grüße, der Sachverständige, F. Deutscher.

War diese Antwort hilfreich?

Sie haben eine Frage im Bereich Kfz-Sachverständiger / Gutachter?

Raten Sie nicht weiter!

Unsere Rechtsanwält*innen geben Ihnen gerne eine kostenlose
Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Jetzt kostenlose Ersteinschätzung einholen

Bewertung des Kunden

danke

yourXpert:
(KFZ-Sachverständiger)
Termin?
Frage ab 24 €
Tel. 1,49 € / Min
Chat 1,49 € / Min
Termin vereinbaren
5 Bewertungen

"Sachverständige Beratung zu Fragen rund um's Fahrzeug (PKW, KRAD, NFZ, WFZ, etc.). Gutachtenerstellung, Bewertungen, typische Sachverständigendienstleistungen"
9 Antworten | 1 Fachartikel
ZDF WISO Testsieger

    So funktioniert's

  1. Kostenlose anwaltliche Ersteinschätzung
  2. Unverbindliches Festpreisangebot
  3. Angebot annehmen und Rechtsberatung erhalten
Anliegen schildern
Jetzt zum Newsletter anmelden und die besten Rechts-Tipps erhalten
+ exklusive Gutscheinaktionen für alle Beratungsbereiche