E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Facebook Login mit Google
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)
erreichbar





zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

"Schnelle & unkomplizierte Hilfe vom Anwalt & Datenschutzbeauftragten (TÜV)! Nutzen Sie die Telefon-Hotline oder den Chat & erhalten direkt eine Einschätzung für Ihr Problem! Rechtsanwalt für alle Rechtsfragen zB DSGVO, Urheber-, Miet-, Vertragsrecht"
Beratungsschwerpunkte: Datenschutzrecht, Erbrecht, Forderungseinzug / Inkasso, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, IT Recht, Kaufrecht, Markenrecht, Medienrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, Schadensersatz, Internetrecht
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 13.400 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

Anfrage bezüglich Widerrufsschreiben

07.05.2017 | Preis: 29 € | Internetrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard Schulte in unter 1 Stunde

Fragestellung

Hallo Herr Schulte,

hier meine Anfrage bezüglich des Widerrufschreiben.

Ich werde Ihnen mein schreiben in den Anhang packen, so dass Sie nur nochmal drüber schauen müssen und eventuelle Fehler zu korrigieren.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort des Experten

Anbei die überarbeitete Version.

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

488 Experten stehen Ihnen zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

Bewertung des Kunden

Dank Herr Schulte habe ich eine Rückerstattung von fast 400€ bekommen :) Ohne seine Hilfe hätte der Zahlungsanbieter mich "abgezockt".

Herr Schulte hat mir ein hervoragendes Schreiben geschickt, dass ich der Firma per Einschreiben schicken sollte. Und zack war die Rückerstattung eingeleitet :)

Echt klasse

Kommentare

Insgesamt 10 Kommentare
Kunde - 07.05.2017 16:30:

Ok perfekt. Und das reicht oder?

PS: Ab wann gelten eigentlich die 14 Tage? Weil ich habe 2 Rechnungen bekommen: einmal für die Testwoche und einmal für die 2.te Zahlung für das Abo das einen Monat gilt.

Und die zweite Rechnung habe ich am 02.05. 17 bekommen.

Also beginnt die Frist ab dem 02.05.17 oder?

Weil die Testwoche habe ich am 24.04 gestartet

Kunde - 07.05.2017 16:48:

Wären irgendwelche Anhänge sinnvoll? Weil ich habe die 2 Rechnungen auf meinem PC. Einmal die von der Testwoche und einmal die von der großen Zahlung

Bernhard Schulte - 07.05.2017 17:02:

Die 2 Wochen gelten ab Vertragsschluss, also ab dem 24.04.2017. Frist läuft daher wohl morgen ab. Das Schreiben sollten Sie daher auch vorab faxen und per Email senden.

Anhänge würde ich nicht mitschicken.

Kunde - 07.05.2017 17:28:

mmmh also faxen kann ich leider nicht... Aber per Email werde ich es schicken und morgen früh zur Post gehen.

Wenn ich es morgen ab schicke dann müsste es ja noch gehen, weil genau genommen bin ich ja ab dem 09.05.2017 in Verzug oder

Bernhard Schulte - 07.05.2017 18:22:

Auf einen Verzug kommt es nicht an. Verzug und Widerrufsfrist 2 komplett unterschiedliche Dinge.

Wenn Sie doch noch Rückfragen haben, können Sie sich gerne unter Angabe meiner Kennung über die Telefonhotline verbinden lassen.

Kunde - 07.05.2017 18:32:

Ok habe den Brief fertig gemacht und direkt online eine Verdandmarke (Einschreiben) ausgedruckt.

Geht morgen früh zur Post!

Soll ich Digistore24 trozdem das Schreiben nochmal per Email schicken? Also heute dann

Bernhard Schulte - 07.05.2017 18:33:

Ja.

Kunde - 07.05.2017 18:48:

Ok erledigt. Jetzt mal kucken wies weiter geht....

Ich hoffe mal die Stellen sich nicht quer... Aber bei diesem "kleinem" Betrag glaube ich nicht oder

Kunde - 08.05.2017 18:33:

Hallo Herr Schulte,

also habe heute die Bestätigung bekommen das ich eine Rückerstattung bekomme. (PS: Mit einer normalen Mail die ich geschickt habe haben die nur geantwortet das die Kündigung auf den 02.06 möglich ist)

Aber da sieht man das vieles im Internet nicht mit Rechten Dingen zu geht ;)

Aber viel Dank für Ihre Hilfe :) Ohne Sie hätten die mich "abgezockt"..

Bernhard Schulte - 08.05.2017 18:35:

Super. Gerne wieder einmal.