E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
ODER Login mit Google
  • Kostenlos registrieren
  • Hilfe & Service
Kostenlose Anfrage

Familiengericht

Sie haben eine Frage zum Thema Familiengericht? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

» Hier finden Sie alle Experten zu diesem Thema

Antworten zum Thema Familiengericht

Antworten 1-10 von 25
Rechtsanwältin Dominique Johanna Popiel
beantwortet von Rechtsanwältin Dominique Johanna Popiel
Zur Sachlage: Ich, M. L. , habe einen 16½ jährigen Sohn. Da nicht verheiratet mit der Mutter habe ich nur das Umgangsrecht (Wochenende alle 14 Tage) welches auch regelmäßig stattfand ebenso wie die halbe Ferienzeit...
» weiterlesen
Rechtsanwältin Susanne Heck
beantwortet von Rechtsanwältin Susanne Heck
Hallo. Ich habe eine Frage. Mein Freund und ich möchten im Juni heiraten. Er hat zwei Kinder (6,8) und trägt mit seiner Ex-Frau das gemeinsame Sorgerecht. Da sie seit sechs Jahren nicht über die Trennung hinweg gekommen ist und auch sie neu verheiratet ist, verbietet sie jetzt trotzdem den Kind...
» weiterlesen
Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe die folgende Frage zum Versorgungsausgleich: Sachverhalt: Ich habe vom Familiengericht am 22. Januar 2020 den Beschluss zu Scheidung und Vermögensausgleich erhalten, der bereits zum 23...
» weiterlesen
Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Unter welchen Voraussetzungen kann ein Scheidungswilliger, der mit seinem Partner im Jahr 2013 gemeinsam einen Wohnungsmietvertrag unterzeichnet hat, seit 2016 mit ihm verheiratet ist und mit ihm derzeit noch gemeinsam in ebendieser Wohnung lebt, aus dem Mietvertrag aussteigen? Kann der Scheidun...
» weiterlesen
Kein Foto
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Fischer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebensgefährtin wurde im Jahre 2001 geschieden. Ihr Ex-Ehemann hat wohl "vergessen" seine betriebliche Altersversorgung beim Familiengericht anzugeben...
» weiterlesen
Rechtsanwältin, Schlichterin Brigitte Draudt
beantwortet von Rechtsanwältin, Schlichterin Brigitte Draudt
unsere Enkeltochter Jeanette wurde im August 14 Jahre alt. Von diesen 14 Lebensjahre hat unsere Enkeltochter 13,5 Jahre bei uns den Großeltern (Hans-Joachim + Bettina Schmitt) gewohnt und gelebt, auch die Tante (unsere Tochter war mit einbezogen...
» weiterlesen
Rechtsanwalt Reinhard Otto
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrter Herr RA, bezüglich einer sehr schwerigen Familiensituation hatte ich nachfolgende Frage. Die Situation ist sehr komliziert , verfahren und psychisch dermassen belastend das ich sehr angefressen bin...
» weiterlesen
Rechtsanwältin Silvana Grass
beantwortet von Rechtsanwältin Silvana Grass
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ex-Frau und ich leben getrennt und sind rechtskräftig geschieden. Unser großer Sohn ist schwerbehindert, hat einen GdB von 100 und die Merkzeichen aG, B und H...
» weiterlesen
Rechtsanwalt Oliver Wöhler
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrter Herr Wöhler, Sie haben mir in meiner Scheidungsangelegenheit in den letzen Tagen bereits sehr gute Auskünfte auf meine diversen Fragen gegeben. Jetzt hat sich ein weiter Themenblock aufgebaut und ich benötige nochmals Ihre Hilfe...
» weiterlesen
Rechtsanwältin Silvana Grass
beantwortet von Rechtsanwältin Silvana Grass
Guten Tag, ich lebe seit 1,5 Jahren getrennt von meinem Mann und beziehe neben dem eigenen Einkommen 300 Euro Unterhalt im Monat. Nun habe ich erstmals bei der Einkommenssteuer den erhaltenen Unterhalt in Höhe von 3600 Euro angeben müssen und festgestellt, dass ich nun 1240,37 Euro nachzahlen mus...
» weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie haben eine Frage zum Thema Familiengericht? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

» Hier finden Sie alle Experten zu diesem Thema

Sie haben eine Frage zum Thema Familiengericht? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!

» Hier finden Sie alle Experten zu diesem Thema