E-Mail oder Benutzername: Passwort: Passwort vergessen?
Zurück zu allen Antworten

yourXpert:
(Rechtsanwalt)

zertifiziert
Dieser Experte hat seine Qualifikation nachgewiesen und ist von uns zertifiziert!

Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie: Dieser Experte bietet Ihnen für X-Mails eine Geld-zurück-Garantie: Wurden Sie nicht fachkompetent beraten, erhalten Sie Ihr Geld zurück!
"Gerne berate ich Sie entweder im Rahmen der Beantwortung Ihrer eingestellten Rechtsfrage oder aber auch im Wege der Email- oder Telefonberatung. Ich suche die effektivste und zugleich kostenschonendste Lösung Ihres Rechtsfalls nur in Ihrem Interesse."
250 Antworten
Beratungsschwerpunkte: Arbeitsrecht, Forderungseinzug , Rechtsanwaltsgebühren, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, IT Recht, Kaufrecht, Maklerrecht, Mietrecht, Nachbarschaftsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Öffentliches Recht, Reiserecht, Schmerzensgeld, Strafrecht, Sportrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, WEG Recht, Verwaltungsrecht, Schadensersatz
yourXpert wurde ausgezeichnet
1. Platz Internetauftritt und Datensicherheit
Online-Beratung
Testsieger
in der
ZDF-Sendung WISO
Im Test: 5 Anbieter
Sendung vom 28.10.2013
Kundenmeinungen
Qualifizierte Experten
Bereits 7.486 Kundenbewertungen bestätigen den hohen Beratungsstandard unserer Experten!

» Mehr dazu hier

Urheberrecht - Original-Bildmaterial aus Büchern nutzen

23.03.2016 | Preis: 44 € | Urheberrecht
Beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski

Fragestellung

Hallo,
Aus Büchern will ich Fotos/Grafiken entnehmen
(rausschneiden, NICHT kopieren).
Die entnommenen original-Abbildungen will ich auf Pappe aufziehen,
rahmen und verkaufen.
Was ist hierbei zu beachten?
Titel des Bildes wie Name des Künstlers will ich auf der Bildrückseite angeben.
Muß ich auch den Buchtitel, Verlag etc. ausweisen? (Hoffe nicht...).
Dank & Gruß
Carstens

Antwort des Experten

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Eingangs möchte ich Ihnen mitteilen, dass eine abschließende Beurteilung der Sach- und Rechtslage ohne die Einsicht in die entsprechenden Materialien nicht möglich ist.

Grundsätzlich unterliegen literarische Werke dem Urheberrecht. Dieses ist im Urheberrechtsgesetz geregelt. Urheber ist danach der Schöpfer des literarischen Werkes, das heißt der Bücher.

Gemäß § 12 Abs. 1 UrhG hat der Urheber das Recht, zu bestimmen, ob und wie sein Werk zu veröffentlichen ist. Gemäß § 12 Abs. 2 UrhG ist es dem Urheber vorbehalten, den Inhalt seines Werkes öffentlich mitzuteilen oder zu beschreiben, solange weder das Werk noch der wesentliche Inhalt oder eine Beschreibung des Werkes mit seiner Zustimmung veröffentlicht ist.

Gemäß § 13 UrhG kann der Urheber bestimmen, ob das Werk mir einer Urheberbezeichnung zu versehen und welche Bezeichnung zu verwenden ist.

Eine Vielzahl weiterer Rechte des Urhebers ist in § 15 UrhG geregelt.

Das bedeutet, für jede Nutzung muss grundsätzlich eine Berechtigung durch den Urheber vorliegen. Wenn Sie nicht über eine solche verfügen, dann könnten gegen Sie Ansprüche in Form von Unterlassungsansprüchen und Schadenersatzansprüchen geltend gemacht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die Bilder nicht aus den Büchern herauskopieren. Denn durch Sie erfolgen eine Umgestaltung und eine Veräußerung mit Gewinnerzielungsabsicht und zwar an einem Werk, dass Sie nicht geschaffen haben. Insoweit ist auch unerheblich, wenn Sie den Autor nennen, denn ausschließlich der Autor als Urheber kann grundsätzlich bestimmen, ob er und in welcher Weise er auf dem Werk bezeichnet werden möchte.

Ich kann Ihnen daher nur empfehlen, von dieser Form der Nutzung der Werke abzusehen. Hier müssen zunächst die Urheberrechte abgeklärt werden und nötigenfalls erforderliche Einwilligungen eingeholt werden, damit keine Verstöße erfolgen und eine Haftung vermieden wird.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Nutzen Sie Kommentarfunktion, falls Unklarheiten bestehen, damit ich diese gegebenenfalls ausräumen kann.


Mit freundlichen Grüßen


Pilarski
(Rechtsanwalt)

Sie haben eine Frage? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote unserer Experten ein!

Nach dem Einstellen Ihrer Frage erhalten Sie individuelle Preisangebote unserer Experten, aus welchen Sie einfach das für Sie passende Angebot auswählen können!

432 Experten stehen Ihnen zur Verfügung. Stellen Sie jetzt Ihre Frage!

Hier kostenlos und unverbindlich Angebote einholen!